Was ist aerober Metabolismus?

Aerober Metabolismus benutzt Sauerstoff zum Entfernen von Energie von der Glukose und speichert ihn in einem biologischen Molekül, das Adenosintriphosphat genannt (ATP). Atp ist die Energiequelle des menschlichen Körpers, und das Brechen der getrenntatp-Moleküle freigibt Energie, die für eine Vielzahl der biologischen Prozesse verwendet, einschließlich Bewegung der Moleküle durch Membranen n. Aerober Metabolismus genannt auch aerobe Atmung, zellulare Atmung und aerobe zellulare Atmung. Anaerober Metabolismus ist eine andere Form des Metabolismus, aber auftritt ohne Sauerstoff us, aber der menschliche Körper errichtet nicht, um anaerobe Atmung für eine lange Zeit beizubehalten, und tuend also verursacht großen Druck.

Die erste Phase des aeroben Metabolismus genannt Glykolyse. Glykolyse geschieht im Zytoplasma der Zelle. Komplizierter Zucker aufgegliedert in Glukose durch eine Vielzahl der Enzyme t, und diese Glukose aufgegliedert dann weiter in zwei Moleküle Brenztraubensäure ei, bekannt andernfalls als Pyruvat. Die Energie freigab durch diesen Zusammenbruch gespeichert in zwei Molekülen Atp wei. Glykolyse ist dadurch einzigartig, dass es das einzige Stadium des Metabolismus ist, zum im Zytoplasma aufzutreten, und die anderen zwei Stadien auftreten innerhalb der Mitochondrien n.

In der zweiten Etappe des aeroben Metabolismus, benannt der Zitronensäurezyklus, benutzt die zwei Moleküle des Pyruvats, um energy-rich reduzierende Moleküle herzustellen, die später in den Atmungprozeß benutzt. Einige dieser Moleküle können direkt in Atp umgewandelt werden wenn notwendig, obgleich dieses nicht immer geschieht. Wasser und Kohlendioxyd produziert, während Abfallprodukte von diesem Zyklus, der die Grundmenschen ist, im Sauerstoff atmen und atmen heraus Kohlendioxyd. Der Zitronensäurezyklus, wie Glykolyse, erbringt Atp 2.

Das finalstage des aeroben Metabolismus genannt die Elektrontransportkette und auftritt auf der inneren Membrane der Mitochondrien n. In diesem Schritt benutzt die energy-rich Moleküle, die vom Zitronensäurezyklus abgeleitet, um eine Steigung der positiven Gebühr zu stützen, genannt eine chemiosmotic Steigung, die verwendet, um viele Moleküle von Atp zu erzeugen. Dieser Schritt erzeugt das meiste Atp aus dem aeroben Metabolismusprozeß heraus und herstellt einen Durchschnitt von ungefähr 32 Atp-Molekülen 32. Nachdem die Elektrontransportkette Atp erzeugt, sind die reichen Moleküle der Energie frei, durch den Zitronensäurezyklus wiederverwendet zu werden.

Aerober Metabolismus erzeugt ungefähr 6 Moleküle Atp. Anaerobe Atmung erzeugt nur ungefähr 10 Prozent dieser Menge. Der Gebrauch des Sauerstoffes ist am Ende der Elektrontransportkette, als er unterstützt die chemiosmotic Steigung am wichtigsten. Das Bestehen des sauerstoffabhängigen Metabolismus ist, warum Mitochondrien allgemein als das Elektrizitätskraftwerk des Körpers bekannt.

das Wissen und die Stärke ihrer Teilnehmer erhöht. Zusätzlich zum hydratisierten Aufenthalt immer erinnern beim Trainieren.