Was ist Asparaginsäure?

Asparaginsäure ist eine Art Aminosäure, die in den verschiedenen Nahrungsmitteln, in bestimmten künstlichen Stoffen und im Innere des menschlichen Körpers gefunden werden kann. Anders als andere Arten Säure, gilt der Asparaginsäure als eine unwesentliche Säure, also bedeutet es, dass der Körper nicht braucht, diese Art der Säure von irgendeiner anderen Quelle abzuleiten, da er natürlich innerhalb des Körpers auftritt.

Obwohl der menschliche Körper diese Art der Säure natürlich produziert, können einige Leute einen unwesentlichen sauren Mangel haben. Diese Leute müssen jedes Nahrungsmittel verbrauchen, die Asparaginsäure enthalten, oder erreichen eine medizinische Verordnung für Aspartate. Asparates sind Ergänzungen, die verwendet werden können, um die Menge der unwesentlichen Säuren innerhalb des Körpers zu erhöhen. Häufig sind Athleten vorgeschriebene asparates, da diese Ergänzungen als eine Sperre gegen jede athletische Verletzung bei athletische Fähigkeit auch erhöhen auftreten können.

Nahrungsmittel, die Asparaginsäure enthalten, schließen Melasse, Zuckerrohr, bestimmte Arten des Fleisches, etwas gekeimte Samenvielzahl und einige Milchprodukte mit ein. Verschiedene medizinische Fachkräfte glauben dass Leute, die unzulängliche Niveaus des Proteins auch, haben untergeordnete der Asparaginsäure zu haben, da Fleisch eine Spitzenquelle dieser Art der Säure ist. So können Leute, die schwach proteinhaltige Niveaus haben, unter extremer Ermüdung und den Zeiträumen des Tiefstands auch leiden wegen eines Mangels an unwesentlicher Säure, obwohl diese Symptome nicht für Leute nur reserviert sind, die nicht Fleisch essen.

Während sie häufig durch die außerhalb der medizinischen Gemeinschaft missachtet wird, ist Asparaginsäure zum menschlichen Körper extrem wichtig. Nicht nur hilft diese Art der Säure, den Gehirnalarm, es zu halten entfernt auch schädliche Giftstoffe, wie Ammoniak, von der Leber. Zusätzlich dieses halten unwesentliche saure Hilfen den Metabolismus einer Person, richtig und leistungsfähig zu arbeiten. Kurz gesagt erleiden Leute, die vermindert haben, Niveaus der Asparaginsäure häufig viele Geistes- und körperlichen Gesundheitsprobleme.

Obwohl bestimmte asparates durch Biokostspeicher vorhanden sein können, wird es nicht empfohlen, dass diese Ergänzungen ohne die Versicherung eines Arztes genommen werden. Leute, die nicht eine Extradosis der unwesentlichen Säure benötigen, können durch ein asparate geschädigt werden. So zu sprechen ist am besten, mit irgendjemandes Doktor vor dem Versuch, unwesentliche saure Niveaus zu erhöhen.

Da Leute, die niedriges unwesentliches saures fühlen der Niveaus häufig ermüden und niedergedrückt werden lassen, es wichtig sind, dass jedermann, die diese Symptome erfährt, mit einem Arzt sprechen. Während es andere Ursachen für Ermüdung und Tiefstand gibt, fühlen sich viele Leute energischer und weniger deprimiert, indem sie einem asparate Programm folgen.