Was ist Baptisia Tinctoria?

Baptisia tinctoria, alias Bremsenunkraut, ist eine Anlage mit hellfarbigen Blumen und Samenhülsen. Er wächst im Allgemeinen in den warmen Regionen von Nordamerika. Der plant’s Name ist eine Kombination von jedem vom lateinischen und griechische Wörter für “dye.† der Auszug von den Blumen und von den Samenhülsen von Baptisia tinctoria verwendet historisch als Kleidfärbung, weil sie zu einer dunkelblauen Farbe ändern, als herausgestellt Luft. Der allgemeinste moderne Gebrauch des Auszuges ist als Kräutermedizin.

Die Blumen und die Samenhülsen der Anlage können für medizinische Zwecke benutzt werden. Für Gebrauch als Tee, können die Blumen mit Wasser ausgetrocknet werden und gekocht werden. Die Samenhülsen können auch gedämpft werden, um ihre natürlichen Öle freizugeben, dann mit Spiritus für eine Mischung kombiniert werden, die als eine Tinktur bekannt ist. Tinkturen können im Wasser verdünnt werden und getrunken werden. Das Öl von den Samenhülsen kann in Kapseln auch hinzugefügt werden, oder gemischt mit sahnt für aktuelle Anwendung.

Ein des möglichen Gebrauches für Baptisia tinctoria ist als Abführmittel, eine Substanz, die dem Körper hilft, Stuhlgänge zu produzieren. Eine Person kann die Medizin benutzen müssen während ein Abführmittel, um zu helfen, Verstopfung, eine Bedingung zu behandeln, in der Feststoff im Verdauungssystem unterstützt wird und regelmäßige Stuhlgänge schwierig oder schmerzlich bildet. Das Nehmen der Kräuterkapseln kann mündlich helfen, jeden möglichen unterstützten Abfall in den Därmen zu lösen, also kann eine Person regelmäßige Stuhlgänge haben. Das Kraut kann als emetisches auch arbeiten und bedeuten, dass es fördert zu erbrechen. Dieser Gebrauch kann helfen, Übelkeit zu behandeln oder den Körper von den Giftstoffen zu reinigen.

Der Tee, der vom Baptisia tinctoria gebildet, kann von den Herbalists als Behandlung für Atmungsinfektion gefördert werden. Er kann verbraucht werden, um zu helfen, wunde Kehlen oder Kastenkälten zu beruhigen. Der Tee kann als Behandlung für die Atmungsentzündungschmerz auch benutzt werden wegen des Tonsillitis oder des Laryngitis.

Baptisia tinctoria Öl kann als mögliche Kräuterbehandlung für verschiedene Schmerzen auch eingeführt werden. Es kann mit warmem Wasser gemischt werden, dann verwendet werden, um ein Tuch zu tränken, das als ein Poultice bekannt ist. Der Poultice kann gegen die Außenseite des Kiefers für Zahnschmerzen betätigt werden oder an anderen schmerzlichen Bereichen des Körpers, wie sprained Knöcheln angewendet werden. Die Ölmischung kann auch einfach benutzt werden, während eine antiseptische Wäsche für das Säubern und Kratzen schneidet, während Herbalists glauben, hat es antibakterielle Eigenschaften.

Einige Leute können Nebenwirkungen erfahren, wenn sie zum Kraut allergisch sind. Zeichen einer allergischen Reaktion umfassen im Allgemeinen itching, das Erbrechen oder Diarrhöe, nachdem sie zugetroffen oder verbraucht. Schwangere oder stillende Frauen gewöhnlich geraten nicht, das Kraut zu benutzen, weil es nicht bekannt, wie es Kinder oder Kinder beeinflußt.