Was ist Bockshornklee-Öl?

Bockshornkleeöl ist eine wächserne Flüssigkeit, die von den Samen der Trigonella foenum gracecum Anlage betätigt oder destilliert. Jahrhundertelang verwendet über Asien und im Mittelmeerraum, ist dieses wesentliche Öl in der pflanzlichen Säure, in den Saponinen und im trigonelline reich. Diese Nährstoffe, zusammen mit Antioxydantien, ausstatten Bockshornkleeöl mit der Energie, Viren, Krebstumoren und freie Radikale zu kämpfen en, die zu Altern führen.

Nützlich für Diabetiker, Bockshornkleeöl zitiert worden in den medizinischen Studien als Ergänzung, die Blutzucker senken kann; dieses ist sein allgemeinster Gebrauch. Das Kräuteröl erhöht Insulinempfänger und anregt der Glukose besser umwandeln r. Das Arbeiten des Pankreas, das Primärorgan, das für Insulinabsonderung verantwortlich ist, wird mit Bockshornkleeergänzung, die meisten Studien darstellen leistungsfähiger. Das Öl kann in den großen Mengen für einige Leute gefährlich jedoch sein, weil es Glukoseniveaus veranlassen kann, so niedrig einzutauchen, dass Hypoglycemia resultiert.

Eine andere Primärgabe des Bockshornkleeöls ist, dass sie als ein phytoestrogen auftritt und das weibliche Hormon nachahmt, das Ovulation, Laktierung und globale weibliche sexuelle Entwicklung reguliert. Das Fauxoestrogen im Bockshornklee bekannt, um die runderen, volleren Brüste herzustellen und Milchproduktion in den Frauen zu erhöhen, die Milch absondern. Die neuen Mammen, die auf dem Stillen anfangen versessen sind häufig, Ergänzung des Bockshornkleeöls sofort nach dem Entbinden, um reichliche Ernährung für Neugeborene sicherzustellen e. Doktoren raten im Allgemeinen Frauen Bockshornklee zu nehmen, nicht zu beginnen, wenn schwanger, weil das Kräuteröl Kontraktionen in der Gebärmutter verursachen kann, welches zu Fehlschlag oder vorzeitige Arbeit vielleicht führen könnte.

Aktuell aufgetragen, kann dieses wesentliche Öl Mikroorganismen töten, Zirkulation anregen und zu schwellen verringern; diese Qualitäten geführt zu viele Leute, die Bockshornkleeöl in den Haupthilfsmitteln für Akne, Blutgeschwüre und Betäubung verwenden. Innerlich genommen, kann Bockshornklee den Bluthochdruck und Cholesterin senken und es ein Stärkungsmittel für das Herz bilden. Er kann auch verwendet werden wie ein diuretisches, um Wasserzurückhalten zu entlasten. Zusätzlich hat das Öl ein Renommee des Beruhigens des Nervensystems und des Stoppens von Muskelkrämpfen.

Stark in seiner reinen und starken Form, Bockshornkleeöl verkauft häufig in den Ölmischungen, die Fördermaschineöle wie Olivenöl und Sesamöl benutzen, um es zu verdünnen; gelegentlich hinzugefügt andere wesentliche Öle wie Zimtöl ügt. Benutzer anwenden gewöhnlich die Ölmischung mit einem Augentropfenzähler. Die Standarddosierung ist fünf bis sieben Tropfen, die sublingually geliefert. Für Bequemlichkeit verkauft unverdünntes Bockshornkleeöl auch in den Kapseln, die tägliche Dosen von mg 500 zu mg 1.200 enthalten. Einige Teetrinker durchbohren die Kapseln, um Bockshornkleeöl weißem oder grünem Tee hinzuzufügen.