Was ist Bodycombat™?

Bodycombat™ ist nicht-bekämpfen kardiovaskuläre Eignung-zumusik Trainingszeichnung von den mehrfachen Kampfkunstdisziplinen, wie Karate, Kickboxing, Tae Kwon tun, Tai-Chi, und siamesisches Muay. Obgleich gezogen von diesen verschiedenen Formen, ist es nicht notwendig, irgendwelche von ihnen zu wissen, um Bodycombat™, zu erlernen zu beginnen.

Letzte jedes Übungslernabschnittes ungefähr eine Stunde und müssen an teilnehmengyms von zugelassenen Les Mühlausbildern gewöhnlich erfolgt werden. Alle drei Monate freigegeben ein neues Modul den zugelassenen Lehrern n und verwendet neue Choreografie; dieses hilft, das routinemäßigfrische zu halten und dient, das Überbelasten der Muskelgruppen zu verhindern. Neue Musikschienen auch eingeschlossen mit jeder Freigabe er und hinzufügen Vielzahl dem Programm gen. Sobald die Ausbilder im neuen Modul ausgebildet, unterrichten sie den Gymnastikteilnehmern der Reihe nach das Training.

Normalerweise eingestellt auf 10 Schienen der spätesten positiven Musik, choreografiert die Bewegungen, sich wiederholend und verhältnismäßig einfach, unabhängig davon die exerciser’s Strecke der Vertrautheit mit Kampfkunstbewegungen zu erarbeiten. Die Erhöhung oder die Verringerung der Strecke und der Beschleunigung der Bewegung können helfen, die Intensität der Übung zu steuern, dadurch siegeben siegeben dem Teilnehmer die Fähigkeit, das Niveau von Energie zu regulieren verbraucht.

Bodycombat™ ist ein Vollkörper Training. Jede Kategorie aufgliedert gewöhnlich in 10 Programme t und anfängt mit einer Vorwärmung des oberen Körpers s, die Stöße, Uppercuts und Haken unterrichten kann; der Vorwärmungslernabschnitt auch umfaßt allgemein eine diese Vorwärmung des untereren Körpers außerdem Foki auf verschiedenen Stößen. Sobald Kursteilnehmer aufgewärmt, verstärkt der Lernabschnitt und kann Kombinationen der Durchschläge und der Stöße einschließen, die helfen zu tonen und Formschlüsselmuskelgruppen und Kernstärke und Stabilität erhöhen. Als die Übungsrampen oben, brennt das Herz Training Kalorien mit einer schnellen Rate, die erkannt im Allgemeinen, wie vorteilhaft zur kardiovaskulären Gesundheit und zur Lungenkapazität. Der kühle-unten Abschnitt verwendet Elemente vom Tai-Chi, using leichte Fließenbewegungen, um hart-gearbeitete Muskeln auszudehnen und den Körper und den Verstand zu entspannen. Dieses Training ist nicht nur ein kräftiges Übungsprogramm, aber kann auch helfen, Druck zu verringern und Selbstvertrauen aufzubauen.

Bodycombat™ gegründet von Les Mills, ein Eingeborener von Neuseeland. Mühlen Leslie-„Les“ Roy ist ein pensionierter Neuseeland-Athlet, nachdem siedargestellt Neuseeland an den Olympischen Spielen in den fünfziger Jahren, 60s und frühes 70s siedargestellt. Er konkurrierte in den Ereignissen wie gesetztem Schuß, Discus und Weightlifting. 1966 erzielte er eine Goldmedaille im Discus. Nachdem er von der aktiven Konkurrenz zurückgezogen, wurde er ein Gymnastikinhaber und entwickelte einige Eignung-zumusik Programme. Er diente auch als Bürgermeister von Auckland von 1990 bis 1998.