Was ist Bucht-Lorbeer?

Buchtlorbeer, alias zutreffender Lorbeer oder süsse Bucht, ist ein kleiner, immergrüner Baum oder ein Straucheingeborenes zum Mittelmeerraum. Er kultiviert worden in Großbritannien seit dem 16. Jahrhundert und gewachsen noch Handels- in vielen Teilen der Welt heute. Die aromatischen Blätter und wesentliche das Öl der Anlage bewertet für kulinarischen und medizinischen Gebrauch. Obgleich Buchtlorbeer gewöhnlich zu ungefähr 25 Fuß (7.6 Meter) in der Höhe entwickelt, kann sie wie 60 Fuß (18.3 Meter) so hoch wachsen.

Der Baum produziert dick, die glatten, dunkelgrünen Blätter, bekannt, als Bucht verlässt, die als Würze in den Suppen, in den Eintopfgerichten und in den Kasserollen allgemein verwendet sind. Das zerquetschte Blatt hat ein Aroma, das Zitrone und Nelken, mit einem milden Geschmack ähnlich ist, der mit Zeit verstärkt. Buchtlorbeer ist dioecious, dem Mittel es die männlichen und weiblichen Blumen auf unterschiedlichen Anlagen produziert. Die kleinen Blumen sind zu gelbgrünem in der Farbe gelb und getragen in den kleinen Blöcken neben den Blättern. Süsse Bucht produziert auch die kleinen, ovoid, schwarzen Früchte oder die Beeren, die einen einzelnen Samen enthalten.

Zusätzlich zu seiner kulinarischen Popularität hat Buchtlorbeer auch zahlreichen medizinischen Nutzen. Die Blätter, die Beeren und das Öl haben narkotische Eigenschaften, aber verwendet selten innerlich. Stattdessen benutzt das wesentliche Öl häufig außen für die Behandlung von Verstauchung-, Quetschung-, Schwellen-, Entzündung-, Arthritis- und Muskelschmerz. Das Öl verdünnt im Olivenöl oder in einem anderen milden Fördermaschineöl, erhitzt leicht und gerieben dann in den betroffenen Bereich für Entlastung.

Lorbeerblatttee benutzt manchmal als externe Behandlung für Schuppe oder juckende Kopfhaut. Ein Poultice, der mit den gekochten Blättern gebildet, ist ein allgemeines natürliches kaltes Hilfsmittel, wenn es direkt auf den Kasten zugetroffen. Anderer medizinischer Gebrauch des Buchtlorbeers umfaßt die Behandlung der verdauungsfördernden Probleme, anregender Appetit und das Regulieren von Menstruation. Die Frucht benutzt einmal, um Abtreibung zu fördern, wie sie die Gebärmutter veranlaßt abzuschließen, aber diese extrem gefährlich und nicht mehr heute geübt ist.

Der Buchtlorbeerbaum ist robust und kann in den meisten mäßigen Regionen der Welt erfolgreich gewachsen werden. Er ist gegen die allgemeinsten Plagen und die Krankheiten beständig und geglaubt sogar, um das Betriebswachsende nahe es vor Krankheit zu schützen. Die Anlage ist ein populäres Gartenkraut, besonders in Europa, in dem die Blätter für kulinarischen Gebrauch geerntetes während des ganzen Jahres sind. Für die besten Resultate benötigt süsse Bucht gut-abgelassenen Boden, volle Sonne zum teilweisen Farbton, gemäßigte Düngung und Winterschutz in den Bereichen, die für Frost anfällig sind. Weil sie gut auf Beschneidung und Training reagiert, gewachsen Buchtlorbeer manchmal als Hecke oder Privatlebenschirm in den Bereichen mit milden Wintern.