Was ist Cafestol?

Cafestol ist eine Substanz, die in den Kaffeebohnen gefunden. Abhängig von, wie die Bohnen verarbeitet und gebraut, ist cafestol in Unterschiedniveaus im Kaffee selbst anwesend. Die Chemikalie noch studiert, aber es gezeigt worden, um einige Eigenschaften zu haben, welche von Bedeutung für Wissenschaftlern und Doktoren sind. demonstriert worden Arabica und Robustabohnen, um cafestol zu enthalten.

Die Substanz ist ein Diterpenmolekül und bedeutet, dass sie in der Terpenkategorie der Kohlenwasserstoffe ist. Terpene neigen, starke Gerüche, Aromen und wesentliche Öle zu haben, und Restcafestol ist eine der Substanzen, die Kaffee ein etwas öliges, bitteres Aroma gibt. Es erscheint im Coffeaarabica in den Konzentrationen von ungefähr .06% nach Gewicht. Es ist auch im Robusta Coffea anwesend, der einen höheren Koffeingehalt als Arabica hat.

Robustabohnen enthalten weniger cafestol als Arabicabohnen. Zusätzlich enthalten sie praktisch kein kahweol, ein anderes Diterpenmittel, das in den Arabicabohnen gefunden. Die genauen Tätigkeiten von kahweol auf dem Körper sind unklar, da das Mittel schwierig, für Studie zu lokalisieren ist.

Internationale Forschung gezeigt, dass cafestol Cholesterinniveaus erhöht. Sie erhöht auch Leberenzyme, die zur Gesundheit eines Kaffeeverbrauchers schädlich möglicherweise sein konnten. Glücklicherweise gibt es Weisen, die Menge von cafestol zu verringern vorhanden in gebrautem Kaffee. Wenn Kaffee gekocht, hat er eine viel höhere Menge cafestol. Franzosen bedrängen und der traditionelle türkische beider Kaffee Hafen viel mehr cafestol als gefilterter Kaffee, der unwesentliche Mengen des Mittels hat.

Frauen scheinen, gegen die Gesundheitsprobleme empfindlilcher zu sein, die mit cafestol als Männer verbunden sind. Die Restbeträge von cafestol in gefiltertem Kaffee z.B. hat eine Auswirkung auf Frauen, aber nicht auf Männer. Weibliche Kaffeetrinker können nur gefilterten, Kaffee zu trinken, und auf ihrem Verbrauch möglicherweise außerdem zu verringern erwägen wünschen. Wenn Koffein eine Ausgabe ist und Ihren Einlass des Tees erhöht oder, das Schalten zu den weniger würzigen aber leistungsfähigeren Robustabohnen kann Ihre Bedürfnisse erfüllen, ohne Sie möglicherweise schädlichen Mitteln im Kaffee auszusetzen.

Kaffee ist, chemisch extrem kompliziert. Zusätzlich zum cafestol gibt es andere Mittel im Kaffee zahlreich, die eine Auswirkung auf sein Aroma, Geruch und möglichen Gesundheitsrisiken haben. Wie viele komplizierten Nahrungsmittel gekennzeichnet worden nicht alle Mittel im Kaffee und studiert worden völlig, obgleich Forscher an ihm arbeiten. Weitere Forschung kann zusätzlichen Nutzen zum Kaffee aufdecken, der gewogen werden sollte, als, die möglichen Gesundheitsprobleme betrachtend, mit cafestol verband.