Was ist Calcarea Fluorica?

Das Calcarea fluorica, auch genannt Kalziumfluorid, Fluorid des Kalkes, calcii fluoridum oder Fluorit, ist- ein natürlich vorkommendes Mineral. Im Körper gefunden es auf den Oberflächen der Knochen und im Zahnemaille. Es gefunden auch in den Gewebefasern, die Haut, Behälterwände und Bindegewebe bilden. Wenn es in seiner Mineralform außerhalb des Körpers gefunden, genannt es Fluorit. Obgleich Fluorit normalerweise ein hellpurpurner Kristall ist, kann es in vielen anderen Farben gefunden werden. Das Mineral hat viel Gebrauch, als homöopathisches Hilfsmittel und in anderen Industrien, wie Metallarbeit und Schädlingsbekämpfung.

Der Metallindustrie-Gebrauchfluorit, zum der flüssigen Metalle zu helfen fließen glatt. Zusätzlich hinzugefügt es häufig Trinkwasser ʅ, um Zahnverfall in vielen Bevölkerungen zu stoppen. Da calcarea fluorica natürlich in den Zähnen gefunden, ein bisschen mehr des Minerals Wasser hinzufügend geglaubt, um in der Verstärkung der Emaille auf den Zähnen weiter zu helfen und Zahnverfall zu verhindern. Wenn jedoch es in ein Gas umgewandelt, kann es ziemlich giftig sein und es verwendet als giftiges Rattegift, wenn es zum Natriumfluoroacetate geändert.

Obgleich calcarea fluorica immer in den Knochen, in den Zähnen und im Gewebe gefunden worden, war es nicht als homöopathisches Hilfsmittel am meisten benutzt, bis Dr. Wilhelm Schussler es benutzte, um Hilfsmittel zu entwickeln und zu vermarkten seiner “twelve Gewebe-Salze ", das behauptet, 12 Mineralsalze im Körper zu balancieren, dadurch eshilft eshilft, Krankheit zu verhindern. Wenn jemand einen Mangel im Kalziumfluorid zum Beispiel hat können sie unter einer Vielzahl der Nahrungsmittel wie geschwächte Gewebe leiden, entbeinen Missbildungen und spröde Zähne. Auch wenn die Gewebefasern übermäßig entspannt, kann sie zu Hemorrhoids, Krampfadern und schwache Magenwände führen.

Es gibt viel medizinischen Gebrauch für calcarea fluorica. Es verwendet, um Gewebe flexibler zu bilden und anormales Knochenwachstum zu stoppen. Zusätzlich geglaubt es, um zu helfen, die Emaille auf Zähnen zu ergänzen und zu verhindern, dass Zähne spröde werden. Einige Leute verwenden es, um die Schmerz zurück zu entlasten oder in, entflammten Drüsen zu schwellen zu verringern. Viele Leute glauben auch, dass es hilft, absackende Haut außerdem wieder zu beleben.

Homöopathische Experten behaupten, dass calcarea fluorica die vorteilhaftesten Resultate hat, wenn es in den höheren Kräfte gegeben. Die höheren Kräfte können für die Behandlung von Knochenmißbildungen besonders nützlich sein. Er ist allgemein am verwendetsten, indem er ungefähr Zwanzig Körner des Minerals im Wasser auflöst und es am betroffenen Bereich mit einer Baumwollkugel anwendet.

Obgleich ein homöopathisches Hilfsmittel, wie calcarea fluorica, Wunder tun kann, um bei vielen people’s Unpässlichkeiten zu helfen, sollten die meisten von einem medizinischen Fachmann bestimmt werden. Nach der Diagnose sprechend mit einem medizinischen Fachmann über alternative Hilfsmittel vorgeschlagen en. Obgleich Nebenwirkungen möglich sind, sind sie mit dieser Droge selten, wenn sie den empfohlenen Dosen eingelassen.