Was ist Cyclamen Europaeum?

Cyclamen europaeum, alias Efeu-Blätter getrieben cyclamen, Sowbread, groundbread, und swinebread, ist ein Mitglied der Primulaceaefamilie. Diese Anlage wächst in den mäßigen Bereichen in Mitteleuropa und in Nordamerika, besonders in den Waldbereichen und in den schattigen, feuchten Gärten. Die Anlage gewachsen auch zuhause und ist für seine ovalen veränderten oder veined Blätter und hellen Pastellblumen mit den rückwärts-faltenden Blumenblättern taxiert. In der homöopathischen Medizin gesagt der knötchenförmige Kormus, um viele Beanstandungen, einschließlich Anblickprobleme, Magenumkippen, Monatsprobleme, Angst und Nervosität zu kurieren.

Im Garten kann diese Anlage ziemlich heikel sein zu wachsen, aber die schönen Blätter und die Blumen bilden ihn populäre Anlagen. Cyclamen europaeum kann in einer Vielzahl von Klimata, in einer großen Auswahl von Temperaturen von 10 Graden Fahrenheit (- 12 Grad Celsius-) auf 100 Grade Fahrenheit (37.7 Grad Celsius-) wachsen. Es wächst im Licht, lehmiger Schmutz am besten, aber vorwärtskommen r, solange es in schattige Bereiche gelegt, in denen der Boden weder noch zu sandig und trocken voll Wasser ist. Der Kormus und die Wurzeln von cyclamen europaeum sind abhängig von Fäule und Mehltau im übermäßig feuchten Boden, und zuhause, sinken die Blätter und drehen gelb, wenn sie in einen dunklen Raum gelegt.

Cyclamen europaeum verwendet manchmal in der homöopathischen Medizin; benutzt Hitze-destillierte Betriebsauszüge und getrockneter, pulverisierter Kormus. Ergänzungen in der Pille- und Puderform sind von den on-line-Versorgern und von den homöopathischen Praktikern vorhanden. Ein Haus Kräuterhilfsmittel der Anlage zu bilden liegt nicht an der möglichen Giftigkeit empfohlenes.

Homöopathische Medizin laufen lässt an die Grundregel der “like Heilungen wie, des † oder des dessen ein Kraut, dem spezifische Beanstandungen der Ursachen die gleiche Beanstandung kurieren können, wenn sie in den kleinen Dosen verwendet. Dieses Kraut, in den großen Mengen, kann Anblickprobleme, Magenumkippen und Monatsmühe produzieren. So in der homöopathischen Medizin, vorgeschlagen kleine verdünnte Mengen der Anlage manchmal al, wie eine Kräuterergänzung, zum des gleichen Auges zu kurieren, Magen, Angst und uterine Probleme, die sie in den großen Dosen verursachen.

Diese Anlage angerufen Sowbread, groundbread und swinebread d, weil das Laub einmal als Futter für Schweine benutzt. Jedoch können der Kormus und die Wurzeln in den großen Mengen giftig sein und das heftiges Erbrechen und Diarrhöe verursachen. Gärtner sollten mach's gut, um Kinder und Tiere sie oben von graben und vom Essen sie zu halten. Der Rat eines hochwertigen homöopathischen Praktikers sollte sorgfältig gefolgt werden, wenn man Cyclamen europaeum als Ausgangskräuterhilfsmittel verwendet.