Was ist Eleuthero Wurzel?

Eleutherococcus senticosus oder eleuthero Wurzel, ist eine Waldanlage in der Araliaceaefamilie. Sie ist nach südöstliches Russland, Nordchina, Korea und Japan gebürtig, aber wächst jetzt im Britisch-Columbia, Staat Washington Kanada-, Oregons und Nordkaliforniens. Seit mindestens 190 A.D. benutzt traditionelle chinesische (TCM) Medizin das Rhizom und die Wurzeln dieser Anlage, um eine Vielzahl von Krankheiten zu behandeln. Erforschen, um festzustellen, welche Bedingungen eleuthero Wurzel erfolgreich adressieren kann zeigt, dass sie vielleicht für Vireninfektion wirkungsvoll ist; viele der anderen heilenden Ansprüche bildeten über diese Anlage haben unzureichenden Beweis, sie zu bestätigen, jedoch.

Eleuthero Wurzel ist alias sibirische Ginseng, berühren-ich-nicht, Ussurian dorniger pepperbrush, PU-, Ci-Wu, Jia und des Teufels Busch Wu-Jia. Diese Anlage sollte nicht mit Amerikaner- oder Panax-Ginseng verwechselt werden, das eine Anlage mit einer anderen chemischen Verfassung ist. Die US verboten den Gebrauch des sibirischen Namensginsengs als mit der Annahme der Ginseng-beschriftentat von 2002. Dieses Gesetz war ein Versuch, Durcheinander zwischen Panax-Ginseng und eleuthero Wurzel zu verringern.

In TCM ist eleuthero Wurzel als adaptogen oder Stärkungsmittel, für den gesamten Körper häufig benutzt. Sie ist in der Kapsel, im Tee oder in der Tinkturform vorhanden. Dieses Kraut benutzt worden in TCM, um Atherosclerose, Nierekrankheit und Vireninfektion zu behandeln. Forschung in die Wirksamkeit der eleuthero Wurzel gezeigt gemischte Ergebnisse, jedoch. Die allgemeine Kälte scheint, weniger strenge Symptome und eine kürzere Dauer zu haben, wenn die Anlage innerhalb 72 Stunden des Symptomanfangs genommen. Es gefunden, um gut zu arbeiten, als kombiniert mit andrographis, ein anderes Kraut.

Eine Studie über die Wirksamkeit dieses Krauts auf dem Virus des Herpessimplexbetriebs 2 anzeigte 2, dass, als der Patient mit einem standardisierten eleuthero Wurzelauszug behandelt, der 0.3% eleutherosides enthält, das Virus eine kürzere Dauer und verursachten weniger strengen Symptome hatte. Einleitende Forschung gezeigt, dass dieses Kraut in der langfristigen Behandlung von HIV nützlich sein kann. Resultate anzeigen l, dass Lymphozyten T4 erhöhen, wenn gesunde Leute eleuthero Wurzel nehmen. Menschlichere Versuche müssen erfolgt werden, um zu bestätigen, wie nützlich sie in der HIV-Behandlung ist. Unzulängliche Forschung durchgeführt worden iche, um festzustellen, wenn oder, wie gut eleuthero Wurzelbehandlung Herzkrankheit, Ermüdung, Grippe, Nierekrankheit oder anderen Bedingungen helfen konnte.

Es gibt etwas Nebenwirkungen, wie Diarrhöe-, Schlaflosigkeit- oder Stampfenherzschlag, verbunden mit diesem Kraut. Es kann wie Oestrogen auch fungieren und Bedingungen, die empfindliche Hormon, das wie uterine Fibroids, Endometriosis sind, oder Brustkrebs verschlechtern. Eleuthero kann die Manie oder Schizophrenie strenger auch bilden. Es gibt auch Reports, dass diese Anlage auf einige verschiedene Medikationen, einschließlich digoxin, Lithium, Haloperidol und cyclobenzaprine einwirkt. Die, die unter irgendwelchen Bedingungen leiden, oder die Medikationen nehmen, können mit einem BerufsGesundheitsvorsorger vor der Anwendung von eleuthero beraten wünschen.