Was ist Emu-Öl?

Der Emu ist ein großer flightless Vogel, der einem Strauß und wie der Strauß ähnlich ist, ist gebürtig nach Australien. Siedleren dachten an sie nur als Beeinträchtigungen für Jahre; Emu kann Getreide, indem es beschädigen durch die Felder stürmt, und ist groß und genug stark, Zäune aufzugliedern.

Emu jetzt angehoben als Nahrungsmitteltiere, in Australien und in den US t und bereitstellen Fleisch en, das näeher an Rindfleisch als Geflügel ist-. Emufleisch ist hoch im Protein niedrig, dennoch im Fett und im Cholesterin und vermarktet als Ersatz für Rindfleisch.

Emuöl ist Öl, das vom Fett des Emu übertragen. Jeder Vogel erbringt fünf bis sieben Quarts (ungefähr die gleiche Zahl von den Litern) Emuöl. Er hat eine große Vielfalt des Gebrauches, von Kosmetik zu Maschinenschmierung. Die Ureinwohner, die in Australien wohnten, bevor Kolonisten dort vereinbarten, benutzten den Emu als Quelle der Nahrung und anderer Notwendigkeiten und benutzt Emuöl für die Schmerzen und die Schmerz des Alters jahrhundertelang.

In der Hautsorgfalt ist Emuöl wirkungsvolles erweichenden. Quantitäten der Fettsäuren enthalten, ist es ein ausgezeichnetes Haut hydrator und kann wie das collegen fungieren, fallen lässt die Hautzellen mit Feuchtigkeit und ausgleicht kleine Linien ne. Infolgedessen vermarktet Emuöl weit, entweder alleine oder sahnt innen, für Gebrauch auf Gesichtshaut. Verwendet auf Bränden, bräunt und Kratzen, kann Emuöl die Schmerz und die Blasenbildung verringern und gedacht sogar, um zu schrammen zu verringern. Einige Krankenhausstudien dieser Effekte sind laufend.

Der viel versprechendste Gebrauch des Emuöls ist im Schmerzmanagement. Studien in den Ratten und double-blind Studien in den Menschen scheinen, dass die Anwendung des Emuöls auf schmerzlichen Verbindungen über einen zweiwöchigen Zeitraum anzuzeigen, erheblich die Schmerz und die Entzündung von Arthritis verringert. Weil Emuöl die Haut eindringt, die tiefer als andere erweichenden ist, ist es auch ein wirkungsvolles Mittel für die Einführung anderer Bestandteile durch Hautabsorption. Eine Mischung der wesentlichen Öle des Emuöls und des Eukalyptus- und/oder weißenkampfers konnte wirkungsvolles als wunde Muskelunebenheit prüfen.

Es gibt keine bekannten nachteiligen Nebenwirkungen zur Anwendung des Emuöls. Es ist wahrscheinlich, also wirkungsvoll an der Verringerung von Schmerz jedoch raten einige Schmerzexperten gegen seinen Gebrauch für Karpaltunnelsyndrom oder andere sich wiederholende Druckverletzungen. Ihre Argumentation ist, dass sie die Schmerz genug maskieren kann, um den Benutzer anzuregen, die sich wiederholenden Bewegungen fortzusetzen, die den Schaden verursachen, ohne ihr Programm zu ändern, das dauerhaften Nervenschaden ergeben konnte.