Was ist Energieaufwand?

Energieaufwand bezieht die Menge von auf Energie der Gebrauch einer Person, der, um alle körperlichen Tätigkeiten - von der Bewegung zur Atmung zur Verdauung abzuschließen täglich ist. Er gemessen in den Kalorien, eine Maßeinheit der Hitze, und dargestellt durch das kcal Symbol al. Energiebedarf kann von persönlichem und sogar von Alltags in einer Einzelperson weit schwanken. Gesamtenergieaufwand, alias metabolische Rate, beeinflußt durch solche Faktoren, die Menge körperliche Tätigkeit, Zahl des Stunden aufgewendeten Schlafens, Arten der Nahrungsmittel verbrauchte, Aussetzung zu den extremen Temperaturen, und Menge Muskelmasse, die eine Person trägt.

Einfach gesetzt, ist Energieaufwand die Kombination der internen und externen Tätigkeit, die durch den Körper erfolgt. Interne Tätigkeit mit.einbezieht zwei Hauptprozesse Haupt-: Verdauung der Nahrung und des basalen Energieaufwands. Die Verdauung, bekannt in diesem Zusammenhang als der thermische Effekt der Nahrung (TEF), bezieht die auf Energie, die aufgewendet, um Nahrung aufzugliedern, zu verarbeiten und aufzusaugen, und es geschätzt, dass TEF 10 Prozent des body’s täglichen Energieaufwands beträgt. Basaler Energieaufwand, alias Grundumsatz (BMR), ist die Energie, die verwendet, um alle weiteren internen Prozesse, wie die Wartung von Atmung, von Puls und von Nierefunktion zu tanken. Sie beeinflußt durch solche Faktoren wie Klimatemperatur, da der Körper arbeitet, um seine interne Temperatur von 98.6° F (ungefähr 37° C) und von Muskelmasse beizubehalten, wie größere Muskeln Energiebedarf erhöht, selbst wenn im Ruhezustand.

Die externe Tätigkeit, die in Energieaufwand einsteigt, enthält alle Bewegung, vom Sitzen in einem Stuhl zum Laufen auf einer Tretmühle. Sie ausgedrückt als Niveau der körperlichen Tätigkeit (PAL) en; jemand, das in einem Büro arbeitet und ziemlich sitzend ist, oder unaktiviert, hat einen untereren Kameraden als jemand, das Handarbeit tut, oder das regelmässig trainiert. Täglicher Energieaufwand, wie in den Kalorien gebrannt gemessen, kann erhöht werden, durch während des Tages einfach mehr bewegen - Nehmen der Treppe anstelle vom Aufzug oder Gehen arbeiten, anstatt zu fahren.

Kalorien brannten durch externe Arbeit, als hinzugefügt den Kalorien gebrannt von den internen Prozessen von TEF und basaler Energieaufwand, bildet den Gesamtenergieaufwand. Abhängig von der Balance zwischen Energieeinlaß - die Nahrung und Getränk verbraucht - und Energieaufwand, der Körper gewinnt, verliert oder beibehält Gewicht lt. Gewicht gewonnen, wenn Energieeinlaß Energieaufwand übersteigt, oder Kalorien sind innen mehr als notwendig Kalorien heraus. Gewicht verloren, wenn Kalorien heraus Kalorien innen übersteigen, und Gewicht aufrechterhalten n, wenn die zwei in der Balance sind.