Was ist Fußball-Eignung-Training?

Fußballeignungtraining wird von einem Athleten verwendet, um seine oder Fähigkeit zu erhöhen, auf Höchstniveaus für ein volles Gleiches durchzuführen. Die Konditionierung für Fußball bezieht einige verschiedene Trainingsbohrgeräte einschließlich das Langstreckenrütteln mit ein, läuft Doppelventilkegel und Ausdauer bohrt. Ein Fußballspieler muss die Ausdauer haben, zum für ein gesamtes Gleiches sowie die Geschwindigkeit zu spielen, um zu bleiben konkurrierend in, was ein temporeiches Spiel ist.

Fußballeignungtraining konzentriert sich auf die Erhöhung der Eignung eines Spielers in den Bereichen, die sein oder Spiel beeinflussen. Z.B. hat ein Fußballspieler keine Notwendigkeit, Marathonlängenabstände laufen zu lassen, da sogar Berufsspieler nicht normalerweise mehr als herum 7.5 Meilen (12 Kilometer) in einem durchschnittlichen Gleichen laufen lassen. Einerseits muss ein Fußballspieler in der Lage sein, häufiges short- durchzuführen und Mittellänge sprintet beim in-between rütteln oder gehen.

Wenn ein Trainer oder ein Spieler über Fußballeignungtraining er spricht oder sie bezieht normalerweise sich auf Ausdauertraining. Ausdauereignung beschreibt die body’s Fähigkeit ermüdet, während der ausgedehnten Zeiträume der Übung zu erhalten zu vermeiden. Wenn ein Fußballspieler niedrige Ausdauer dann er hat oder sie findet es schwierig, eine hohe Stufe der Leistung für das gesamte Spiel aufrechtzuerhalten. Um Ausdauer zu erhöhen, werden Bohrgeräte wie Langstreckenrütteln benutzt. Eine Übung, die “the box† genannt wird, ist auch Common, das einen, Kasten Kegel herzustellen und die miteinbezieht Athleten dann zu bitten, zwischen sie während einer langen Zeitspanne der Zeit wechselnd zu rütteln, zu laufen und zu sprinten.

Eins der wichtigsten Attribute eines Fußballspielers im modernen Spiel ist Geschwindigkeit. Reiner Schritt kann zwischen einem durchschnittlichen und großen Spieler - besonders während der laienhaften Spiele unterscheiden. Er verwendete gedacht zu werden, dass Geschwindigkeit ein natürliches Attribut war und folglich couldn’t über Fußballeignungtraining verbessert wird, aber das falsch ist. Um die gerade Geraden Geschwindigkeit eines Athleten zu verbessern, sollte Eignungtraining Übungen umfassen um die Energie der betroffenen Muskeln zu erhöhen. Dieses konnte in Form von Gymnastikübungen oder Sprintenlernabschnitten sein.

Ein häufig übersehenes Teil Fußballeignungtraining dehnt aus. Das Ausdehnen der Muskeln - besonders Bein- und Hüftemuskeln - kann eine athlete’s Flexibilität erhöhen. Es kann die athlete’s Gangart und folglich seine oder Geschwindigkeit auch verbessern. Einige der wichtigsten Muskeln für einen Fußballspieler zur Ausdehnung schließen die Kniesehnen-, Kalb- und Oberschenkelmuskelmuskeln mit ein.