Was ist Giftigkeit des Vitamin-B6?

Wegen des Interesses über die Einnahme genügender Vitamine und Mineralien für ihre täglichen Notwendigkeiten, entscheiden viele Leute, Ergänzungen zu nehmen. Manchmal kann dieses eine Überdosis bestimmter Vitamine und Mineralien verursachen. Eine solche Überdosis, Giftigkeit des Vitamins B6, kann schmerzliche Symptome und Körperverletzung ergeben.

Eine Überdosis eines bestimmten Vitamins oder des Minerals bekannt als megadose. Ein megadose des Vitamins B6 kann auftreten, wenn eine Person mehr als .012 Unzen (500 Milligramme) des Vitaminmittels einnimmt. Dieses geschieht normalerweise, wenn der Vitaminabnehmer eine Ergänzung verwendet, die als Pyridoxin bekannt ist, oder Vitamin B6, das von einem Arzt bestellt werden kann, um Bedingungen wie premenstrual Symptome und Carpaltunnel zu behandeln.

Giftigkeitsymptome des Vitamins B6 können von milde reizen bis zu schädlichem reichen. Patienten können Kopfschmerzen, Reizbarkeit oder Ermüdung erfahren. Tiefstand kann aus strengerem Schaden resultieren. In den strengsten Fällen können Nervenschaden und -störungen auch sich entwickeln. Diese können Körperungleichheit und Verlust der Empfindung in den Beinen ergeben.

Betäubung in den Händen und Füße, arme Korrdination, Verlust zu berühren der Empfindlichkeit sich und Schwierigkeitsgehen kann auch resultieren. Leute mit Giftigkeit des Vitamins B6 können ihre Empfindung zur Erschütterung oder zur Temperatur außerdem verlieren. Normalerweise tritt diese Art des Symptoms auf, nachdem hohe Dosen während einer langen Zeitspanne der Zeit eingenommen sind. In den Fällen kann dieses ernste, Patienten Ermüdung oder allgemeine Müdigkeit für bis sechs Monate erfahren.

Um eine Diagnose von Giftigkeit des Vitamins B6 zu empfangen, sollte eine Person mit seinem oder Arzt sich beraten. Klinische Tests werden ausgeübt, um festzustellen, ob Giftigkeit des Vitamins B6 anwesend ist. Zwecks die Giftigkeit stoppen, wenn Geschenk, der Patient angewiesen wird, um das Nehmen des Vitamins B6 zu nehmen.

Wenn Patienten strenge Probleme von der Giftigkeit des Vitamins B6 entwickelt haben, können sie nie völlig zurückgewinnen. Für die, die zurückgewinnen, ist es ein langsamer Prozess. Um diese Giftigkeit am Auftreten zu verhindern, wird es empfohlen dass Erwachsene no more als .007 Unzen (200 Milligramme) des täglichen Vitaminmittels einnehmen.

Pyridoxin ist ein wasserlösliches B-Vitamin. Es ist eins von acht verschiedenen Vitaminen in der B-Gruppe. Ein Coenzym, dient es, Protein und Kohlenhydraten zu helfen, im Körper umzuwandeln. Es ist in der Produktion des Körpers der roten Blutzellen, der weißen Blutzellen und des Insulins wichtig. Der Coenzym wird auch in den verschiedenen Körperprozessen, einschließlich zentrale Nervensystemfunktion, Neurotransmitterfunktionen, Energieerzeugung-, Instandhaltungmuskel- und Nervenzellen und Immunsystemtätigkeiten benutzt. Er hilft auch Erzeugnis DNA.