Was ist Ginkgo Biloba?

Ginkgo Biloba ist ein Baum, der jahrhundertelang als Ornamental und als Quelle von Ernährungsergänzungen kultiviert worden. Die Wirksamkeit von Ginkgo Biloba ist ein Thema der Debatte; einige Studien gezeigt offenbar, dass Ginkgoauszüge zweifellos für die Behandlung einiger Bedingungen nützlich sind, während andere ergebnisloser gewesen. Ginkgo Biloba Auszug kann in vielen Biokostspeichern gefunden werden, und es ist ein allgemeiner Bestandteil in einer Zusammenstellung von Kräuterergänzungen und von Mischungen. Bevor Sie Ginkgo oder irgendeine andere Kräuterergänzung nehmen, sollten Sie mit Ihrem Doktor sprechen, um zu überprüfen, ob Sie keine Beschwerden haben, die Ginkgogebrauch gefährlich bilden konnten.

Diese Bäume sind ziemlich unterscheidend; so unterscheidend tatsächlich dass sie buchstäblich ihrer eigenen Kategorie zugeordnet, ohne lebende Verwandte. In Asien angebaut worden Ginkgo Biloba jahrhundertelang _, und Botaniker freilegt auch einige Standplätze der wilden Bäume den. Wenn fällig, können diese Bäume, mit unterscheidenden fächerförmigen Blättern ziemlich hoch erhalten, die sie populäre Ornamentals bilden; einige Leute benennen dekorative Ginkgos „Maidenhair Bäume.“ Ginkgo ist auch extrem robust, und die Bäume überleben glücklich in den extremen Bedingungen, die überwältigend für andere Bäume und Anlagen sind.

Weibliche Bäume produzieren sehr unterscheidende weiche fleischige Samen, die ziemlich unangenehm riechen. In China geerntet worden diese Samen für Nahrungsmittelgebrauch, häufig in den günstigen oder traditionellen Tellern. Die Samen gesagt, um vorteilhafte Eigenschaften für menschliche Gesundheit zu haben, obgleich der meiste Ginkgo Biloba Auszug von den Blättern kommt. Die Blätter verarbeitet, um ihr Wesentliches zu extrahieren, das als Flüssigkeit oder in Form von Pudern und Kapseln verkauft werden kann.

Viele Leute benutzen Ginkgo Biloba als Gedächtnishilfsmittel, obgleich wissenschaftliche Studien scheinen, vorzuschlagen, dass Ginkgo möglicherweise nicht für diesen Gebrauch sehr wirkungsvoll wirklich sein kann. Er scheint, Leute mit Demenz, wie Alzheimer Patienten zu fördern, die Hoffnungen unter Wissenschaftlern aufgeworfen, die auf Demenz und in Verbindung stehende Gesundheitsprobleme konzentrieren. Ginkgo verringert auch das Blutgerinnen, anregt den Fluss des Bluts, und er scheint, Patienten mit den Geistesproblemen zu helfen, die durch einen Mangel an bloodflow zum Gehirn verursacht.

Wie jeder Kräuterauszug ist Ginkgo Biloba extrem kompliziert. Untersuchungen über Ginkgo angefangen nur r, die Mittel in diesem Betriebsauszug zu entwirren, von dem einiger allergische Reaktionen oder andere Gesundheitsprobleme verursachen kann. Leute, die bereits auf Blutverdünnern sind, können nachteilige Reaktionen, wenn sie Ginkgo nehmen und das Kraut erfahren scheinen auch, verdauungsfördernde Probleme, Übelkeit, Ergreifungen und Herzprobleme unter einigen Patienten zu verursachen.