Was ist Ginkgo-Tee?

Ginkgotee, der auch regelmäßig als „Ginkgo bilboa Tee gekennzeichnet,“ ist ein Getränk, das gebildet, wenn getrocknete Blätter von vom Ginkgobaum im Heißwasser durchtränkt. Der Tee kann verbraucht werden, kurz nachdem die Blätter dem Heißwasser hinzugefügt, oder dieser Tee als kaltes Getränk abgekühlt werden und gedient werden kann. Viele Teefirmen, die verkaufen, Ginkgotee kombiniert Ginkgoblätter mit einigen anderen Kräutern und Tees, um ein angenehmes Aroma und ein Aroma zu verursachen. Auch er ist ziemlich allgemein, damit solche Firmen einige Nutzen für die Gesundheit des Tees auf dem Paket annoncieren.

Obgleich die meisten Nutzen für die Gesundheit des Ginkgotees nicht durch amtliche Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimittelnquellen ausgewertet worden oder (FDA) bestätigt worden, gibt es viele Leute, die glauben, dass der Tee liefert auf die Versprechungen tut, die auf seinem Paket gedruckt. Gingko, den Tee, der koffeinfrei ist, es sei denn es mit caffeinated Teeurlaub wie grünem Tee oder Weißtee gemischt, vorbei geglaubt, kann irgendjemandes Geistesfähigkeiten stützen und verbessern. Einige Firmen, die Ginkgotee verkaufen, annoncieren ihn während ein Stärkungsmittel, um zu helfen, Geistesklarheit und Leistung beim Gedächtnis auch verbessern zu verbessern.

In den meisten Fällen gebraut Ginkgotee using einen Teebeutel für jede Schale kochendes Wasser. Der Teebeutel oder die Teebeutel durchtränkt für 10 bis 15 Minuten bevor sie vom Wasser entfernt. Wenn der Teetrinker einen stärkeren Brew bevorzugt, können zwei Beutel pro Schale Ginkgotee benutzt werden. Einige Teeverkäufer anzeigen e, dass, für aufgeladene Geistesfähigkeiten, eine Schale des Tees verbraucht werden sollte alle drei oder vier Stunden. Wie mit allen Produkten, die Ansprüche geltend machen, die nicht durch die FDA bestätigt worden, ist es wichtig, sie nicht als alleiniges Hilfsmittel für alle mögliche Unpässlichkeiten zu verwenden. Alle Unpässlichkeiten und medizinischen Interessen sollten mit einem medizinischen Fachmann besprochen werden.

Es gibt einige Kräuter, die benutzt, um Ginkgotee zu würzen. Einige der allgemeinsten Kräuter sind Pfefferminzblatt und Minzeblatt. Getrocknete oder pulverisierte Wurzeln wie Süßholzwurzel und Ingwerwurzel sind auch allgemeine Zusätze zu den Ginkgoteemischungen. Zitronegras, getrocknete Zitroneschale, Zimtrinde und Basilikumblatt sind auch Bestandteile, die in den Brews gefunden werden können, dass Eigenschaft Ginkgo verlässt. In einigen Fällen umfaßt die Mischung auch einen Auszug der Ginkgoblätter.