Was ist Hatha Yoga?

Hatha Yoga ist eine körperliche Yogadisziplin, die den Körper ausbildet, damit der Praktiker an seiner oder Geistigkeit arbeiten kann. Wenn die meisten Bewohner des Westens an “yoga denken, †, das sie wirklich an hatha Yoga denken; Yoga ist wirklich eine sehr große und komplizierte geistige und körperliche Disziplin mit einigen Niederlassungen. Eine Vielzahl der körperlichen Disziplinen abgestiegen vom hatha Yoga, einschließlich bikram Yoga. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass eine hatha Yogakategorie in Ihrem Bereich angeboten.

Der berühmteste Aspekt von hatha Yoga ist vermutlich die Lagen oder die asanas, die verwendet, um den Körper als Teil der yogic Praxis zu verstärken, auszudehnen und zu tonen. Während eines hatha Yogalernabschnittes umzieht der Praktiker durch einige diese Haltungen e, hält sie für unterschiedliche Zeitmengen und arbeitet in einem Satzauftrag, um zu garantieren, dass Muskelgruppen langsam aufgewärmt und gleichmäßig bearbeitet. Viele hatha Yogahaltungen sind ziemlich fordernd und erfordern Fokus, Stärke und Beweglichkeit.

Ein anderer wichtiger Aspekt von hatha Yoga ist pranayama oder breathwork. Während eines Yogalernabschnittes sind Yogis und yoginis von ihrem Atem sehr aufmerksam, und sie können Brüche während des Lernabschnittes nehmen, um auf die Atmung spezifisch zu konzentrieren. Steuerung des Atems soll zur Steuerung des Körpers lebenswichtig, und sie anregt auch einen inneren Fokus e, der helfen kann, irgendjemandes Geistigkeit zu entwickeln.

Für die Praxis der Meditation gehalten auch, um ein wichtiger Teil hatha Yoga zu sein, obgleich nicht alle Leute in der Meditation engagieren. Die Praxis von Yoga neigt, eine Ruhe zu fördern, angibt noch, welches zur Meditation förderlich sein kann, und dieses ist ein Teil des Ziels von yogic Praxis. In Indien umfaßt hatha Yoga auch einige moralische Gebote, denen Leute erwartet, zu folgen, einschließlich Grundregeln der Gewaltlosigkeit und der Wahrhaftigkeit. Diese Gebote sind nicht immer in westliche Praxis von hatha Yoga integriert.

Das Ziel von hatha Yoga ist, eine Balance zwischen Verstand und Körper zu erzielen. Yogapraktiker neigen, im in guter Verfassung zu sein, weil ihre Körper wiederholt durch eine Reihe fordernde Übungen hindurchgeführt und ihr Verstand auch gesagt, um als die der Leute klarer zu sein, die nicht Yoga üben. Die Praxis von hatha Yoga kann Leutefokus auf Self-improvement helfen, und sie anregt Leute e, die Erfahrungen und die Gefühle ihrer Yogalernabschnitte und -kategorien mit ihnen in die Außenwelt zu nehmen.