Was ist Hellerwork?

Hellerwork ist eine Form der körperlichen Therapie, die Bewegungsausbildung, Tiefgewebe Karosserie und Selbstbewusstsein umgibt. Als Karosseriedisziplin betroffen Hellerwork mit der Wiederherstellung der Balance und der Mühelosigkeit der Bewegung, indem man hauptsächlich auf die Binde oder dem konzentriert, Bindegewebe des Körpers. Dieses ist das umfangreiche System der weichen Gewebefasern, das Muskeln und Sehnen einschlägt und ein Zubehör bildet, um zu entbeinen.

Joseph Heller, ein polnischer Eingeborener, entwickelte diese therapeutische Modalität Ende der Siebzigerjahre. Sein Hintergrund, wie ein Luftfahrtingenieur während der vorhergehenden Dekade wie eine unwahrscheinliche Inspiration in Richtung zum Studieren der Karosserie schien. Jedoch zur Verfügung stellte sie wirklich die Grundlage für seinen Anblick. Hellerwork ist ein Höhepunkt eines sachverständigen Verständnisses des strukturellen Druckes und der Jahre der folgenden Studie in der Psychologie, in der Bioenergie und im Gestalt.

Hellerwork versucht nicht, Krankheit zu kurieren, obgleich es kurzfristige Entlastung bestimmter Symptome zur Verfügung stellen kann. In der Tat besteht Therapie „aus eine geschossenen“ Behandlungen, um ungefähr keine Form der Entlastung zu holen. Stattdessen ist Hellerwork ein progressiver Prozess, der eine Reihe Lernabschnitte mit.einbezieht, die Zahl und dessen Intensität zur Einzelperson hergestellt. In jedem Lernabschnitt erlernt der Patient, Balance zwischen dem Körper und dem Verstand wieder herzustellen und zu integrieren. Dieses erzielt durch bewusste atmenübungen, geführte Bewegung, Tiefgewebe Karosserie und ein Bewusstsein der in Verbindung stehenden emotionalen Muster gänzlich.

Der Ausdruck der üblichen emotionalen Muster ist, was den Klienten bevollmächtigt, der am meisten beim Hinarbeiten auf das Repatterning der Körperausrichtung und -bewegung ist. Eins der Grundprinzipien von Hellerwork ist, dass emotionaler Rückstand Wohnsitz im Bindegewebe in Form von Spannung aufnehmen kann. Dieses ist, was zu Blockierungen, Knoten und andere Beschränkungen führen kann. Indem sie diese Gefühle bestätigt und freigibt, kann eine neue Richtung des Körperbewußtseins entwickeln und körperliche Spannung kann durch Flüssigkeit ersetzt werden.

Während alle Hellerwork Lernabschnitte von einem ausgebildeten Praktiker geführt und trainiert, fortfährt der heilende Prozess mit dem Klienten eß, nachdem die Lernabschnitte eingestellt. Tatsächlich gekennzeichnet der letzte Lernabschnitt in der Reihe als „herauskommend“ und ist eine einzigartige Erfahrung für einzelnes jedes. Dieses dient dem Klienten als Anzeige, dass, was sie von ihrem Therapeuten erlernt, mehr als bloße Atmung- und Bewegungstechniken ist. Die Endzielsetzung von Hellerwork ist, die Einzelperson mit den Werkzeugen zu versehen, die für nachhaltige Selbst-erforschung, Ausdruck, Wachstum und Balance benötigt.