Was ist Horsetail?

Horsetail ist eine Kräuterergänzung, die von der Horsetailanlage abgeleitet. Er ist in der Kapsel, im Puder und in der flüssigen Form vorhanden und verwendet hauptsächlich als diuretisches oder Substanz, die den Körper unterstützt, wenn es überschüssige Flüssigkeit beseitigt. Während einige Alternativmedizinpraktiker auch empfehlen, ihn zu verwenden, um Osteoporose zu behandeln, validiert traditionelle medizinische Forschung nicht noch diesen Gebrauch. Bevor sie die Ergänzung nehmen, sollten Benutzer seine möglichen Nebenwirkungen berücksichtigen, die Thiamin- und Kaliummängel sowie die Einleitung des Nikotins in den Blutstrom umfassen können.

Etwas medizinischer Beweis stützt den Gebrauch des Horsetail als diuretisches. Wenn sie regelmäßig genommen, neigt die Ergänzung, einen erhöhten Urinausgang zu verursachen, dadurch sieentlastet sieentlastet den Körper von überschüssigen Flüssigkeiten. Dieses diuretische Eigentum bildet die Ergänzung nützlich zu denen, die unter chronischem flüssigem Zurückhalten und Aufblähung leiden, und kann Entlastung zu den Nieresteinleidenden zur Verfügung stellen. Für beste Resultate empfehlen Herbalists drei Dosen der Ergänzungstageszeitung, ob in der Kapselform oder in einem Tee gebildet von verdünntem Horsetailpuder oder -flüssigkeit. Um Dehydratisierung zu verhindern jedoch sollte die Ergänzung nicht im Verbindung mit anderen diuretischen Produkten verwendet werden.

Viele Alternativmedizinpraktiker befürworten auch den Gebrauch des Horsetail, Osteoporose, eine Bedingung zu behandeln, in der die Knochen Dichte verlieren und gegen Bruch extrem empfindlilch werden. Seine angebliche Verwendungsfähigkeit in der Osteoporosebehandlung basiert auf seinen hohen Stufen des Silikons, ein Mineral, das zur Knochenstärke beiträgt. Medizinische Forschung nicht noch bestätigt oder widerlegt die supplement’s, die, um die Knochen zu verstärken, jedoch möglich sind. So bis die Ergänzung besser verstanden, bleibt sein Wert zu den Osteoporoseleidenden fraglich.

Vor dem Beginn einer Horsetailregierung wie mit jeder Kräuterergänzung, sollten Benutzer mögliche Nebenwirkungen berücksichtigen. Etwas Beweis vorschlägt, dass regelmäßiger Horsetailgebrauch die body’ S Niveaus des Thiamins verringern kann, ein Vitamin ns, das in der Verdauung unterstützt. Während erheblicher Spiritusverbrauch die body’s Thiaminspeicher auch verbrauchen kann, sollten die mit Spiritusabhängigkeit die Ergänzung vermeiden. Zusätzlich kann sein verlängerter Gebrauch zu Mängel des Mineralkaliums führen, das zur gesunden Organfunktion entscheidend ist. So empfohlen es nicht für die schwangere oder Krankenpflegemütter oder die mit Herzkrankheit.

Schließlich enthält Horsetail Spuren des Nikotins, die Droge, die in den Tabakprodukten wie Zigaretten gefunden. Die Ergänzung sollte durch die using Nikotinwiedereinbau-Therapieprodukte wie Flecken, Gummis und Inhalatoren z.Z. vermieden werden. Zusätzlich ist es nicht für Gebrauch in den jungen Kindern ratsam.