Was ist Hydroxycitric Säure?

Hydroxycitric Säure ist eine Abzweigung der Zitronensäure und gefunden gewöhnlich in einer Vielzahl der Anlagen, einschließlich Hibiscus subdariffa, Garciniagummigutt und eine süsse Frucht, die Malabar Tamarinde genannt. Tierforschung zeigt, dass die Säure einen vorteilhaften Effekt auf Metabolismus hat, der nützlich sein kann, wenn man Korpulenz- und Gewichtverlust behandelt. Folgende Untersuchungen über Menschen bleiben jedoch zweideutig. Hydroxycitric Säure bekannt, um ernste Nebenwirkungen zu verursachen und andere zugrunde liegende Gesundheitszustände zu verschlimmern. Sie sollte nur unter direktem normalerweise ausgeübt werden die Überwachung eines ausgebildeten Arztes.

Die Säure gedacht, um zu verhindern, dass Kohlenhydrate Fettsäuren bilden und folglich den Appetit unterdrücken. Es ist der Hauptbestandteil in einigen diätetischen Ergänzungen und in Gewichtverlust Produkten. Ergänzungen geglaubt, um die Umwandlung der überschüssigen Kohlenhydrate zum Fett zu überprüfen und die Lagerung des Glycogens in der Leber zu erhöhen, dadurch erhöht man die Ausdauerkapazität und erleichtert Gewichtverlust. Anderer Nutzen umfaßt die Umwandlung des Fettes zur Energie während der ausgedehnten Zeiträume der Übung und den Ausgleich des Appetits, indem sie die Menge des Serotonins im Blut erhöhen.

Theorien hinter den fett-brennenden Eigenschaften der hydroxycitric Säure sind, dass es ein Enzym hemmt, das Zitratlyase von der Umwandlung der überschüssigen Kohlenhydrate in fetthaltiges Gewebe genannt. Der Körper anstatt brennt alle übermäßigen Kohlenhydrate und auflädt Kohlenhydratoxidation dt. Die Forschung, die auf Tieren geleitet, gezeigt die Fähigkeit der Säure zum AbnahmeKörperfett, indem sie den Appetit unterdrückte; der Effekt auf Menschen ist jedoch unklar. Der exakte Mechanismus, durch den die Säure seinen offensichtlichen Appetit ausübt, der Effekt unterdrückt, ist unbekannt.

Während hydroxycitric Säure in seinem Naturzustand keine schädlichen Nebenwirkungen aufwirft, gezeigt Forschung, dass die Ergänzungen, die auf der Säure basieren, für zahlreiche Gesundheitsausgaben verantwortlich sind. Das ernsteste der Ausgaben ist Leberschaden. Hydroxycut™, eine hydroxycitric auf Säure basierende Gewichtsteuerergänzung, zurückgerufen vom Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) in frühen 2009 wegen der Risiken z, die mit ihm verbunden sind.

Allgemeine Symptome verbanden mit hydroxycitric sauren Ergänzungen einschließen Gelbsucht, Fieber, Schauer, Ermüdung, Übelkeit und das Erbrechen. Die Säure beeinflußt die body’s Glukose oder Blutzucker, Niveaus. Ein erhöhtes Glukoseniveau aufwirft ein ernstes Gesundheitsrisiko zu den Leuten mit Diabetes es.