Was ist Inosit Nicotinate?

Inosit nicotinate ist eine Ergänzung, die vom Inosit, ein Nährstoff und Niacin oder Vitamin B3 gebildet. Wenn die Körperprozesse diese Ergänzung, Niacin freigegeben, das eine Verbreiterung der Blutgefäße verursacht. Es kann das Niveau der Fette, einschließlich Cholesterin, im Blutstrom sowie auch senken verringert das Blutgerinnen.

Diese Ergänzung genommen häufig zu den Adressenzuständen, die auf armer Zirkulation, wie einer Verengung der Blutgefäße bezogen, genannt Raynauds Krankheit. Sie kann zeitweiligen Claudication auch behandeln, der die arme diese Beinzirkulation Resultate in den Schmerz während der Bewegung ist. Stasisdermatitis kann von Inosit nicotinate auch profitieren. Diese Bedingung verursacht eine Zusammenfassung des Bluts in irgendjemandes Beinen. Patienten mit cholesterinreichem können diese Ergänzung auch nehmen, um andere Behandlungen ergäzunzen.

Inosit nicotinate genommen häufig, um andere Bedingungen zu behandeln, aber es gibt unzureichenden Beweis für seine Wirksamkeit. Diese einschließen Migränen, Schlaflosigkeit und hohen Blutdruck en. Andere können es für Akne, rastloses Beinsyndrom und Hautentzündung sowie Psoriasis und Schizophrenie verwenden.

Nicht jeder sollte Inosit nicotinate nehmen. Die Sicherheit des Gebrauches während der Schwangerschaft und des Stillens ist unbekannt. Die mit Allergien sollten die Ergänzung vermeiden, da sie diese Symptome verschlechtern kann. Patienten mit Gicht, Gallenblasekrankheit und niedrigem Blutdruck sollten einen Arzt konsultieren, da er diese Bedingungen verschlimmern kann. Ebenso kann die Ergänzung Nierekrankheit verschlechtern und Leberschaden in den Leuten mit Leberkrankheit verursachen.

Patienten mit Herzkrankheit oder irgendeinem anderen Herzzustand sollten Inosit nicotinate nicht ohne die Zustimmung eines Doktors benutzen. Es gibt ein erhöhtes Risiko eines unregelmäßigen Herzschlags, wenn das Niacin im Körper aufgliedert. Niacin kann die Blutzuckersteuerung auch behindern und diese Ergänzung möglicherweise gefährlich machen für Diabetiker. Die mit Geschwüren sollten es zu nehmen, ähnlich vermeiden.

Diese Niacinergänzung kann auf einige Medikationen einwirken, also sollten die Leute, die andere Drogen nehmen, einen Doktor vor Gebrauch konsultieren. Z.B. kann sie die Wirksamkeit der Diabetesmedikationen behindern. Eine Interaktion kann mit den Blutgerinnendrogen und -medikationen auch auftreten, zum cholesterinreiches zu behandeln. Der Gebrauch der Nikotinflecken kann mögliche Nebenwirkungen erhöhen.

Die Leute, die Inosit nicotinate nehmen, sollten eine Aufzeichnung aller Nebenwirkungen halten, die sie erfahren. Ein umgekippter Magen, eine Übelkeit und Kopfschmerzen sind möglich. Andere können sowie, die Spülung und Übelkeit zu hicksen und burping erfahren. Patienten, die die hartnäckigen oder störenden Nebenwirkungen erfahren, sollten einen Doktor konsultieren.

Es gibt keine hergestellte, Standarddosierung für Inosit nicotinate. Gewöhnlich in den wissenschaftlichen Studien, gegeben Patienten Dosierungen zwischen 1.500 bis 4.000 Milligrammen (mg) täglich. Diese Menge unterteilt normalerweise in zwei bis vier Dosen pro Tag 2_0_.