Was ist Kava Kava Tee?

Kava kava Tee ist ein Getränk, das von den Wurzeln der Pfeifer methysticum Anlage gebildet, die in Mikronesien, in Polinesien und in Melanesien gefunden werden kann. Zu diese neue oder getrocknete kava Wurzel des Tees vorzubereiten, entweder gerieben und gemischt mit Heißwasser bei einer Temperatur, die nicht 140° Fahrenheit (60° Celsius) übersteigt weil höhere Temperaturen die Kraft des kava vermindern. Nachdem sie für bis 30 Minuten durchtränkt, ist die kava Masse belastet und von der Flüssigkeit durch ein Seihtuch oder einen Musselin getrennt. Using frisches kava produziert Wurzel eine stärkere Zubereitung als getrocknet, gleichwohl die getrocknete Wurzel leicht verfügbarer ist. Kava kava Tee traditionsgemäß verbraucht worden für Entlastung des Druckes und der Angst.

Eine andere Methode der Zubereitung des kava kava Tees mit.einbezieht andere, einen Topftopf zu verwenden, um die Mischung des Bodens oder der pulverisierten kava Wurzel und des Wassers langsam zu erhitzen. Der Topftopf sollte an seiner niedrigsten Einstellung gewöhnlich benutzt werden, um sicherzustellen, dass die vorteilhaften Effekte des Getränkes nicht zerstört. Als Alternativen zur Herstellung des Getränks mit Wasser, könnte eine Person Sojabohnenölmilch, Kuhmilch oder Kokonussmilch benutzen. Die Aktivsubstanzen im kava kava genannt kavalactones, und Flüssigkeiten, die Fette enthalten, sind an der Extrahierung sie besonders wirkungsvoll. Eine andere Wahl ist, den kava kava Tee mit kühlem oder kaltem Wasser anstelle vom Heißwasser zu bilden.

Sofortiges kava entfernt die Notwendigkeit am Reiben, am Durchtränken oder am Belasten der Wurzel während der Produktion des kava kava Tees. Es abgeleitet vom kava Saft t und auflöst gewöhnlich vollständig im Wasser für ein einfaches, nicht-kiesiges Getränk er, das noch die kavalactones enthält, die der beruhigenden kavas und die beruhigenden Effekte liefern. Einige Benutzer finden es weit bequemer, sofortiges kava zu verwenden, besonders wenn unterwegs.

Nebenwirkungen vom kava umfassen Schläfrigkeit und gehinderte Reaktionszeit. Zusätzliche Nebenwirkungen können resultieren aus den Dosen, die 310 Gramm pro Woche übersteigen und aus verlängertem Gebrauch. Diese Nebenwirkungen umfassen trockene Haut, Übelkeit, Sichtbeeinträchtigung, Kürze des Atems und Leberschaden. Hoher Blutdruck, Blutzelleabweichungen und verringerte Proteinniveaus sind auch mögliche Nebenwirkungen. Verordnungmedikation und -spiritus sollten nicht mit kava kava Auszug im Allgemeinen kombiniert werden.

Kava kava Tee empfohlen nicht für Frauen, die schwanger oder stillend sind. Leute mit Parkinson-Krankheit geraten, kava kava zu vermeiden, weil es ihren Zustand verschlechtern kann. Leute mit Leberproblemen sollten einen Arzt vor dem Nehmen aller diätetischen Ergänzungen gewöhnlich konsultieren, die kava enthalten. Ebenso sollte kava normalerweise eingestellt werden und mit einen Doktor sollte für Rat in Verbindung getreten werden, wenn Symptome der Leberprobleme während seines Gebrauches auftreten. Obgleich eine allergische Reaktion auf kava selten ist, erfahren einige Leute eine juckende Kehle, eine juckende Haut oder Bienenstöcke auf der Abdominal- Region.