Was ist Kryptoxanthin?

Kryptoxanthin, alias Xanthophyll oder Beta-kryptoxanthin, ist ein Provitamin, das in einigen Nahrungsmitteln einschließlich roten grünen Pfeffer, Cilantro, Orangen, Mais, Avocado und Pampelmuse gefunden. Es umgewandelt im Körper in Harzöl, das eine aktive Form des Vitamins A ist. Seine anti-aging Eigenschaften gewesen der Fokus einiger Studien, und viel versprechende neue Forschung anzeigt e, dass sie das Risiko einiger Formen des Krebses verringern kann. Zusätzlich geglaubt das Mittel, um ein lebenswichtiges Molekül für gesunde Lungenflügelfunktion zu sein.

Eingestuft als Carotinoide, ist Kryptoxanthin ein natürlich vorkommendes Pigment, das für die helle Farbe vieler Früchte verantwortlich ist. Es angesehen im Allgemeinen als eine von 50 bekannten Carotinoiden e, die Vitamin Amangel behandeln können. Kryptoxanthin hat gewöhnlich Hälfe Vitamin Atätigkeit anderer ähnlich eingestufter Mittel, einschließlich Beta-Carotin und Alphacarotin.

Die Carotinoide ist ein fettlösliches Molekül, das für den Farbton der Nahrungsmittel verantwortlich ist, der im Allgemeinen das Vorhandensein des diätetischen Fettes für korrekte Absorption in der verdauungsfördernden Fläche erfordert. Einzelpersonen, die auf leicht fetthaltigen Diäten sind, neigen, Carotinoideeinlaß vermindert zu haben. Einige Beschwerden können die Absorption der Carotinoide einschließlich pankreatischen Enzymmangel und Crohns Krankheit auch verhindern.

Carotinoiden, wie Kryptoxanthin, sind starke Antioxydantien, die Zellen vor den zerstörenden Effekten der freien Radikale schützen. Antioxydantien verringern gewöhnlich die Zeichen des Alterns einschließlich Knicken und altern Punkte. Ein Mangel an Antioxydantien erhöht normalerweise das Risiko des Gewebeschadens im Laufe der Zeit und kann eine Person an einem höheren Risiko für Herzkrankheit lassen. Zusätzlich können die Antioxidanseigenschaften der Carotinoiden mit vermindertem Tumorwachstum in einen Arten Krebs verbunden werden.

Einige der viel versprechendsten Laborexperimente gezeigt, dass Kryptoxanthin im Allgemeinen das Risiko des Krebses im Ösophagus und in den Lungen verringert. Andere Studien gezeigt, dass Patienten mit Darmkrebse ein verringertes Niveau der Carotinoide in ihrem System haben. Dieses kann anzeigen, dass die Carotinoide für Doppelpunktgesundheit notwendig ist. Das Niveau dieser bestimmten Carotinoide in den Labortieren erhöhend, dargestellt zum Zunahmewiderstand zum Darmkrebse lt.

Viel Forschung gerichtet auf die Fähigkeit des Kryptoxanthins, auf das Rbgen in den Zellen einzuwirken. Dieses Gen ist ein Antitumor- oder ein Anti-Oncogene, die eine Zelle am Durchmachen der Änderungen verhindert, die zu unbeaufsichtigte Zellteilung oder Wachstum führen. Indem sie das Gen aktiviert, durchmacht die Zelle normalerweise normale Zellenstarke verbreitung male und wird nicht krebsartig.

Ein anderer Nutzen des Kryptoxanthins ist seine möglichen Effekte auf Lungenflügelgewebe in den Einzelpersonen, die rauchen. Das Niveau der Carotinoide im Blut der Raucher ist drastisch kleiner als die, die nicht rauchen. Auch Einzelpersonen mit höherer Konzentration der Carotinoide in ihrem Blut im Allgemeinen erhöht Lungenflügelfunktion.