Was ist L-Lysin?

L-Lysin ist eine essenzielle Aminosäure, die als Ernährungsergänzung vorhanden ist. Es hilft dem Körper, Kalzium aufzusaugen und stützt die Kreation des Kollagens. Beweis vorschlägt se, dass Lysin helfen kann, kalte Wunden zu behandeln und zu helfen, Osteoporose zu verhindern.

Aminosäuren wie L-Lysin angefordert t, gute Gesundheit beizubehalten. Diese Säuren hergestellt nicht durch den menschlichen Körper en. Leute erhalten ihre erforderliche Menge Aminosäuren von der Nahrung, von den Ernährungsergänzungen und von den Kräutern. Natürliche Quellen dieser Aminosäure umfassen rotes Fleisch, Huhn, Fische, Eier, Tofu und Hülsenfrüchte, wie Bohnen und Erbsen.

L-Lysin verbunden mit der Produktion des Carnitins. Carnitin umwandelt Fettsäuren in Energie t, die der Reihe nach Cholesterin im Blutstrom verringert. Lysin auch benutzt worden, um kalte Wunden zu behandeln.

Einige Studien abgeschlossen e, um die Wirksamkeit von L-Lysin Ergänzungen zur Steuerkalten Wunde und zu den Ausbrüchen des genitalen Herpes regelmässig nehmen zu prüfen. Diese Studien hatten gemischte Ergebnisse. Während einige Gruppen feststellten, dass diese Ergänzung Ausbrüche verhinderte, zeigten andere Studien, dass die Lysinergänzungen keinen Effekt auf der Dauer oder dem TIMING von Ausbrüchen hatten.

Da er an die Produktion des Kollagens angeschlossen, nehmen Athleten manchmal Lysinergänzungen. Kollagen errichtet Bindegewebe und hilft dem menschlichen Körper, mageres Muskelgewebe beizubehalten und Fett zu brennen. Keine Majorsstudien stützen diesen Gebrauch von der Lysinergänzung.

Leute mit einem L-Lysin Mangel können unter Übelkeit, Ermüdung, Übelkeit und anderer leiden, die Grippe-wie Unpässlichkeiten allgemein ist. Ergiebigkeitausgaben können außerdem auftauchen, wenn nicht genügend L-Lysin im Körper anwesend ist. Frauen, die das Mühebegreifen haben, können mit ihrem Doktor betreffend Ergänzungsgebrauch sprechen.

Gesundheit-bewusste Leute können ihren L-Lysin Einlass mit Tabletten oder Flüssigkeit ergänzen. Lysin ist auch als Creme vorhanden, die benutzt werden kann, um einen kalte in Bewegungwunde- oder Herpesausbruch zu behandeln. Die Patienten, die alle mögliche Medikationen nehmen, sollten einen Doktor vor dem Nehmen von Ergänzungen konsultieren, da negative Drogeinteraktionen möglich sind.

Zu viel Lysin im Körper kann Probleme auch verursachen. Übermäßiger Gebrauch des Lysins kann Klammern, Übelkeit und Diarrhöe verursachen. Extrem können hohe Stufen des Lysins Cholesterin und Triglyzeride im Blutstrom erhöhen.

Es gab auch einen Report der Nierekrankheit bei einem Patienten, der Lysinergänzungen nahm. Leute können Lysin, sofort zu nehmen stoppen und einen Doktor sehen, um zu helfen, diese Symptome zu vermindern. Schwangere Frauen und die, die stillen, können möglicherweise nicht diese Ergänzung nehmen wünschen. Nicht genug bekannt betreffend den sicheren Gebrauch des Lysins in den schwangeren Frauen und in den Krankenpflegemüttern.