Was ist Lemongras-Tee?

Lemongrastee ist ein Kräutergetränk, das indem er ein Paket des getrockneten Lemongrases in einer Schale oder in einem Topf Heißwasser gebildet, hineingießt. Das Getränk kann heißes, kurz nach dem Paket der Kräuter, wie das fertige Durchtränken oder Kälte gedient werden. Um die Teekälte zu dienen, kann es Schauer in einen Kühlraum überlassen werden oder über eine großzügige Menge Eis gegossen werden. Das resultierende Getränk, kalt oder heiß, ist sehr erneuernde und zesty beide.

Das Krautlemongras ist beim Kochen, besonders in den wohlschmeckenden Tellern allgemein am verwendetsten. Es ist in den Küchen von Südostasien am allgemeinsten und betrachtet, um eins der wichtigsten und unterscheidendsten Aromen im siamesischen Kochen zu sein. Lemongrastee hat ein Aroma, das zum Aroma des Krauts selbst sehr zutreffend ist. Während der Name vorschlägt, umfaßt die Teegeschmäcke der Zitrone, aber auch Tips des Ingwers außerdem. Während das Aroma des Lemongrases gut mit Ingwer zusammenpaßt, manchmal mit.einschließt Lemongrastee Ingwer as, oder die zwei Kräuter gemischt zusammen in einem Kräutertee mit anderen milderen Bestandteilen.

Zusätzlich zu mit Ingwerwurzel gemischt werden, gemischt Lemongras häufig mit Minze oder Kamille. Diese zwei Kräuter ergänzen die Aromen des Lemongrases ziemlich gut und sind auch ein milderes wenig. Als solches helfen sie, das Aromaprofil des Tees heraus zu runden. Diese Art von Mischungen genossen häufig von den Leuten, die wie das Aroma des Lemongrases, aber es vorziehen, es zu haben ist das zesty Aroma, das durch mildere Aromen ausgeglichen.

Herbalists glauben, dass Lemongrastee einigen Nutzen für die hat, die ihn trinken. Eins des Nutzens des Tees ist, dass es helfen soll, den Geist anzuheben und die Stimmung und die Richtung des Wohls verbessern kann. Es geglaubt auch, dass Lemongrastee helfen kann, Verdauungsbeschwerden zu kurieren. Dieses ist von den Mischungen des Tees besonders zutreffend, die mit Ingwer gebildet, da Ingwer am Kurieren von Verdauungsbeschwerden ausgezeichnet ist. Selbstverständlich sollten die, die ernsten Tiefstand erfahren oder verdauungsfördernde Ausgaben medizinische Hilfe aussuchen.

Ein anderer Nutzen des Lemongrastees ist, dass er natürlich koffeinfrei ist. Anders als Tees, die entkoffeiniert sind, also ihn bedeutet, dass sie noch eine kleine Menge Koffein enthalten, Lemongrastee hat kein Koffein überhaupt. Dies heißt, dass es von ständig Tag und Nacht genossen werden kann. Es kann nach Abendessen, besonders für die besonders erfreulich sein, die für Zeiträume von Verdauungsbeschwerden in den Abenden anfällig sind.