Was ist Lykopen?

Technisch ist Lykopen ein carotinoid, das in den roten Früchten, wie Tomaten und Wassermelonen gefunden. Carotinoids sind natürliche Pigmente, die als Antioxydantien für den Körper auftreten. Antioxydantien dienen, die Effekte der freien Radikale zu vermindern, getadelt durch einiges in der wissenschaftlichen Gemeinschaft für Schaden der Zellen. Lykopen erhält seinen Namen von der Sorteklassifikation der Tomate, der essbare Lycopersicon.

Zahlreiche Studien dargestellt he, dass das, die Nahrungsmittel zu essen, die im Lykopen hoch sind, vorteilhaft ist, wenn man Herzkrankheit und einige Arten Krebs wie Lungenflügel, Prostata, zervikale, verdauungsfördernde Fläche und Brust abwehrt. Fortfahrende Studien betrachten den Affekt des Lykopens auf solchen Bedingungen wie macular degenerative Krankheit- und Serumlipidoxidation.

Die, die jene Entdeckungen stützen, drängen Leute, Lykopen in ihrer Diät für allgemeine gute Gesundheit mit.einzuschließen. Gute Quellen des Lykopens sind rosafarbene Pampelmuse, Guajava, Wassermelone und Hagebutten, aber das am meisten Common und das möglicherweise leistungsfähigste ist die Tomate.

Tomaten sind Keil voll des Lykopens. Frische Tomaten sind eine ausgezeichnete Quelle des Lykopens, aber gekochte Tomateprodukte wie Tomate- und Pizzasoße, Tomatesaft, Tomatesuppe und sogar Ketschup, sind konzentriert. Z.B. enthält eine frische Tomate 3.7 mgs Lykopen, während eine Schale Tomatesuppe 24.8 mgs Lykopen hat. Wegen der Form des Lykopens in dieser gekochten Art des Tomateproduktes, kann der Körper die Chemikalie leicht aufsaugen.

Nicht jeder angenommen den Nutzen des Lykopens. Die Aufsichtsbehörden der Weltgesundheit nicht noch indossiert Lykopen als Nährstoff, aber wegen der viel versprechenden Resultate der frühen Forschung, nimmt die Gesundheitsgemeinschaft einen ernsten Blick am Affekt des Lykopens in der Diät. Selbstverständlich darin übereinstimmen die meisten medizinischen Fachkräfte nischen, dass Reiche einer Diät mit Obst und Gemüse ein Teil eines gesunden Lebensstils ist.

Viele Diätetiker drängen Leute, ihren Verbrauch des Lykopens zu erhöhen, indem sie Tomate-gegründete Teller einige Mahlzeiten ein Woche mit.einschließen. Leute können ihren Einlass des Lykopens erhöhen durch Umhüllung geschnittene frische Tomaten als alternativer seitlicher Teller und frische Tomaten Salaten und die Sandwiche hinzufügen und die roten Früchte, die im Lykopen für Imbisse hoch sind und Frühstück essen und indem sie Hauptgerichte planen, die gekochte Tomateprodukte umfassen.

Firmen, die diätetische Ergänzungen produzieren, anbieten Lykopen in der Tablette und in der Weichgel Form d; einige dieser Produkte kombiniert mit anderen diätetischen Mitteln. Die Leute, die interessiert, an der Förderung ihres Lykopenverbrauchs, können diese Ergänzungen an den organischen Gemischtwarenladen, an den Biokostspeichern oder an on-line an den diätetischen Ergänzungsaufstellungsorten kaufen.

Keine oberen Begrenzungen auf Lykopen schon hergestellt worden en. Teilnehmern an klinische Studien gegeben worden soviel wie mg 6.5 pro Tag ohne schlechte Wirkungen. Bis jetzt gegeben es keine berichteten Vorfälle der Überdosen des Lykopens.