Was ist Natrum Sulphuricum?

Natrum sulphuricum ist ein homöopathisches Hilfsmittel, das das Natriumsalz der Schwefelsäure ist. Es gekennzeichnet von Johann Glauber in einem österreichischen Frühling 1625 und ist alias Glauber’s Salz. Es geglaubt, um heilende Eigenschaften zu haben, die die Leber, das Pankreas und die Därme anregen. Dieses heilende Salz gutgeschrieben auch das Geben heißen Frühlingen ihrer medizinischen Eigenschaften en.

Die Substanz ist ein Mineral. Mineralien benutzt durch den menschlichen Körper, um wichtige Vitamine zu bilden. Diese helfen in den grundlegenden körperlichen Funktionen. Glauber’s Salz balanciert Wasser im Körper, der in der Verdauung und im Abbau der Giftstoffe hilft. Natrum sulphuricum tut dies, indem es dem Körper hilft, absondern schnell überschüssige Flüssigkeiten.

Glauber’s Salz benutzt, um eine Vielzahl von Unpässlichkeiten zu behandeln. Die Krankheiten, die durch Änderungen im Wetter, im Leid und in der Kälte, feuchtes Klima verursacht, behandelt allgemein mit ihm. Es kann in die heilenden Krankheiten auch unterstützen, die mit der Leber, wie Gelbsucht und Hepatitis verbunden sind.

Natrum sulphuricum’s Darm-anregende Eigenschaften bilden es nützlich für die Behandlung von Abdominal- Schmerz. Symptome verbanden mit Gallensteinen, Verdauungsbeschwerden, Diarrhöe, Gas, und Magengeschwüre erleichtert manchmal durch es. Andere Krankheiten, die nicht mit dem Magen verbunden sind, die mit diesem heilenden Salz behandelt, sind Kopfschmerzen, Kopfverletzungen und Asthma.

Es ist ein homöopathisches Hilfsmittel. In dieser Form von Alternativmedizin, verdünnt natürliche Substanzen erheblich, bevor man zu den Patienten ausgeübt. Es gibt Unterschiedniveaus der Verdünnung, die durch das zentesimale gemessen. Beim Messen mit dem zentesimalen, ist jedes Stadium der Verdünnung 100mal mehr als das vorhergehende Stadium.

Zusätzlich zum Glauber’s Salz bekannt natrum sulphuricum auch in den homöopathischen Kreisen als Gewebe- oder Zellensalz. Diese eingenommen normalerweise oral, als Tabletten. Wegen ihres Aufbaus, Gewebesalze aufgesogen sofort durch den Körper n. Sie sind im Allgemeinen - ohne eine Verordnung vorhanden.

Dieses Gewebesalz ausgeübt häufig in den Tabletten lz, die aus einem 1:9verhältnis des Laktosepuders zum natrum sulphuricum bestehen. Das Puder auftritt als ein Füller und Mappe mit dem Salz d. Die Tabletten sind ohne Verordnung vorhanden. Sie sind in einigen Biokostspeichern und -geschäften vorhanden, die auf homöopathische Medizin spezialisieren. Kunden sollten sicher sein, eine hochwertige Quelle zu verwenden, da diese Substanzen normalerweise nicht reguliert, indem man Wesen wie das US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln überwacht (FDA).

Die Einzelpersonen, die interessiert, an der Anwendung von natrum sulphuricum für seine heilenden Eigenschaften, sollten einen Doktor vor Gebrauch konsultieren. Es kann nützlich auch sein, jemand zu konsultieren, das auf homöopathische Medizin spezialisiert. Es gegeben keine klinischen Studien, zum der Wirksamkeit der Gewebesalze herzustellen.