Was ist Pashmina?

Pashmina ist ein Gewebe, das im Westen Ende der Neunzigerjahre populär wurde. Es ist sehr weich und wärmt sich, und verwendet hauptsächlich in den Schals und in den Schalen. Das Wort wird vom persischen Wort pashm abgeleitet, das auf das undercoat des Pelzes auf vielen Tieren - in diesem Fall, die Ziege sich bezieht.

Pashmina wird normalerweise mit Wollen vom Bauch der Himalajaziege gebildet. Reine pashmina Schals und Schale sind vorhanden, obwohl viele Leute sie zu grob oder rau finden. Ein erweichender Prozess wird durch einige Hersteller verwendet, die pashmina 100% behandeln. Dieser Prozess gibt dem pashmina ein Weiche, fast seidene Qualität. Wegen der Weichheit der verarbeiteten pahmina Kleider, gekennzeichnet reines pashmina häufig als Kaschmir. Jedoch ist pashmina etwas unterschiedliches – und es kommt aus Tibet, nicht Kaschmir.

Das meiste handelsübliche pashmina ist wirklich eine Mischung der reinen pashmina Wollen und der Seide. Dieses fügt Stärke und Haltbarkeit dem pashmina hinzu, das anders zu hell ist, viel Abnutzung zu stützen. Mischungen reichen von 80/20 pashmina bis zu Seide vollständig bis 50/50. Als allgemeine Regel das höher der Inhalt der pashmina Wollen, das teurer das Gewebe.

Pashmina ist in Preis erheblich gefallen, seit es sein erstes Erscheinen im Westen bildete. Während Schale in der Mitte der 90er-Jahre von US$400 leicht aufwärts kosten konnten, kann ein netter pashmina Schal für Unter-US$200 jetzt gefunden werden. Preise sind unwahrscheinlich, viel weiteres jedoch wegen der begrenzten Strecke der Himalajaziege und der begrenzten Menge der Wollen in naher Zukunft fallenzulassen, die exportiert werden können.

Pashmina Schals und Schale sind in einer großen Auswahl von Farben und von Stärken vorhanden. Das meiste pashmina wird in der Standardfalte verkauft, alias two-ply, die das genügende Gewicht hat, zum eines guten Bruches gegen die Kälte anzubieten. Helleres, einlagiges pashmina ist auch vorhanden und Ideal für wärmeres Wetter. Einlagiges pashmina hat normalerweise einen höheren silk Inhalt außerdem, zum seiner Haltbarkeit sicherzustellen.

Die Strecke im Preis von pashmina ist häufig so viel eine Funktion der Zahl den Mittelsmännern, die ab der Qualität des Gewebes selbst mit einbezogen werden. Es ist folglich ratsam, pashmina entweder durch einen respektierten Speicher oder von einem Katalog zu kaufen oder Web site mit einer guten Rückholpolitik. Mit steigender Popularität der pashminas und dem Mangel an jeder möglicher Art des Kennzeichnungssystems an der richtigen Stelle, gibt es viele Kaufleute, die kitschiges pashmina oder nachgemachte Gewebe feilbieten.

führen. Die, die schauen, um Flexibilität zu erhöhen, können einen Bügel oder einen Riemen benutzen auch wünschen, um sich um ihre Füße zu schlingen. Ziehend an den Enden des Riemens, kann der Praktiker ihn einfacher finden, während der Rückseite auszudehnen und tieferes in die Haltung zu verschieben.