Was ist Pyridoxal-Phosphat?

Pyridoxalphosphat (PLP) ist die aktive Form des Vitamins B6. Es ist alias pyridoxal-5-phosphate oder P5P. Dieses Phosphat ist eine Kombination des Pyridoxals, Pyridoxamin und Pyridoxin - die natürliche Formen des Vitamins B6 sind. PLP ist nicht ein Protein, aber tritt als eine Adjunkte für einige Enzyme und Proteingruppen auf. Eine Adjunkte, alias eine prothetische Gruppe, ist ein chemisches Mittel, dem zu gesprungen wird und für angefordert, ein Protein, zum zu arbeiten.

Eine der Hauptfunktionen des Pyridoxalphosphats ist als Coenzym in den Umaminierungreaktionen. Umaminierung ist ein Schlüsselprozeß in der Anordnung der unwesentlichen Aminosäuren, und würde nicht ohne das Vorhandensein von PLP möglich sein. Diese Reaktion wird betrachtet, kinetisch vollkommen zu sein, also bedeutet es, dass, jedes Mal wenn es auftreten kann, es tut. Diese Arten von Reaktionen sind seltene und etwas Anzeigenkinetik, die schneller als die Rate der Diffusion sind, die chemisch unmöglich sein sollte. Betrachtung hinsichtlich des Mechanismus, durch den dieser Prozess so leistungsfähig funktioniert, umfassen zweipolige elektrische Felder und den Menge-mechanischen Tunnelbau der Protone.

Vitamin B6 ist ein Teil der B-komplizierten Vitamingruppe, und ist wasserlöslich. Es wurde zuerst in den dreißiger Jahren in den Ratten lokalisiert, die Nahrungstudien durchmachen. 1934 nannte ungarischer Arzt Paul, den Gyorgy, dass dieses gleiche Mittel in der Lage war, Hautkrankheiten in den Ratten abzuschwächen, und er entdeckte, es Vitamin B6. In den folgenden 10 Jahren wurde Vitamin B6 in der Reiskleie lokalisiert; alle drei Vorläuferformen des Pyridoxalphosphats wurden entdeckt; und Vitamin B6 wurde das Namenspyridoxin gegeben.

PLP ist in einer großen Vielfalt der enzymatischen Tätigkeiten wesentlich. Die britische Enzym-Kommission (EC) hat über 140 Enzymreaktionen dokumentiert, die vom Pyridoxalphosphat abhängen, um zu arbeiten. Dieses ist bis ungefähr 4% aller bekannten Enzymreaktionen gleich.

In der Gesamtmenge gibt es sieben bekannte Vielzahl des Vitamins B6, aber nur PLP ist metabolisch Active. Alle können in gegenseitig jedoch außer pyridoxic Säure 4 umgewandelt werden. Einmal wird diese Version des Vitamins, es wird ausgeschieden im Urin gebildet.

Pyridoxalphosphat wird auch in macronutrient Metabolismus, in Neurotransmittersynthese und in Genausdruck miteinbezogen. Zusätzlich spielt es auch eine Rolle in der Glukoneogenesis (GNG), die einer von zwei Prozessen ist, die, der menschliche Körper verwendet, um Glukoseniveaus im Körper beizubehalten. GNG ist eine metabolische Bahn, und PLP Reaktionen im Körper stellen die notwendigen Aminosäuren zur Verfügung, damit die Bahn Glukose herstellt. Diese Form des Vitamins B6 ist eine vom funktionell und im menschlichen Körper hoch-verwendet.