Was ist Pyrogenium?

Die meisten Kräuterhilfsmittel kommen von irgendeiner Art der Anlage oder des Insekts. Das Kräuterhilfsmittel pyrogenium jedoch wird vom Fleisch gebildet. Die homöopathische Medizin wird benutzt, um eine Vielzahl von Symptomen, einschließlich die des Bluts zu behandeln.

Pyrogenium wird gebildet, indem man zusammen Wasser und mageres Rindfleisch mischt. Es wird Stellung für drei Wochen gelassen. Danach ist es belastet und die Flüssigkeit von der Mischung, genannt sespin, wird beiseite gesetzt, um zu verdunsten. Das Resultat ist dann wird gemischt mit Glyzerin, um Pyrogenlösung zu bilden.

Die Grundbedingung, die pyrogenium verwendet wird, um zu behandeln, ist Blutvergiftung und seine verbundenen Symptome. Die homöopathische Medizin kann Symptome wie hohes Fieber vermindern, Angstschweiss, anormaler Pulsschlag und Ruhelosigkeit. Sie kann Entlastung für allgemeinen Soreness zur Verfügung stellen. Leibhaftig quetschen und Schmerzen können durch das Hilfsmittel gelindert werden. Geschwüre, besonders die in den älteren Personen, können mit Pyrogenlösung auch behandelt werden.

Leuten mit Symptomen, die normalerweise diese Behandlung fordern würden, werden normalerweise Penicillin oder ähnliche Medikationen zur Kampfinfektion gegeben. Homeopaths schreiben gewöhnlich pyrogenium vor, wenn der Patient eine althergebrachte Geschichte von Sepsis ohne eine volle Wiederaufnahme hat. Milde Abnutzungen und Entzündung können mit Pyrogenlösung, sowie bakterielle Infektion behandelt werden.

Ausgaben mit den Nieren, der Leber, der urinausscheidenden Fläche, den Därmen, den Lungen und der Gallenblase können durch die Anwendung des Hilfsmittels berichtigt werden. Es kann für die Behandlung von Hautproblemen auch verwendet werden. Spezifische Arten von Fiebern können mit pyrogenium behoben werden. Diese können typhusartiges Fieber, ptomainfieber und andere Fieber einschließen, die langsam ankommen.

Sinusitis und nasale Ansammlung sind durch die Behandlung behoben worden. Andere nasale Ausgaben, wie Kopfschmerzen, Burning oder Entladung, können mit dem Hilfsmittel außerdem behandelt werden. Es ist auch zu den Haustieren mit Entladung, hohem Fieber oder schwachem Impuls ausgeübt worden.

Zu viel Pyrogen im Körper kann ernste Gesundheitskomplikationen verursachen. Große Dosen können die Blutschäden ergeben, die Vergiftung ähnlich sind. Wenn Symptome verschlechtern oder nicht das Folgen von vier Tagen Gebrauch verbessern, sollte pyrogenium eingestellt werden. Frauen, die schwanger sind oder Krankenpflege sollten medizinisches suchen rät vor der Anwendung dieser homöopathischen Medizin.

Obwohl pyrogenium eine flüssige Lösung ist, werden Patienten häufig das Hilfsmittel in der Tabletten- oder Tabletteform vorgeschrieben. Diese Versionen des Hilfsmittels lösen normalerweise sich auf Kontakt auf. Dosen der Medikation sollten innerhalb 10 Minuten des Essens einer Mahlzeit genommen werden. Der Medizin sollte in einem kühlen, trockenen Platz gespeichert werden und gehalten werden fest versiegelt worden. Keine pyrogenium Produkte ohne eine Dichtung oder mit einer defekten Dichtung sollten nicht benutzt werden.

'footer.php'; ?>