Was ist Ribose?

Ribose ist eins vieler wesentlichen organischen Mittel, die im menschlichen Körper gefunden werden, und sie hat eine Verbundformel von C5H10O5. Spezifisch ist es ein Monosaccharid, das eine fantastische Weise des Sprechens ist, das, es einfacher Zucker ist. Diese Art des Zuckers kommt nicht von bestimmten Arten Essens der Nahrung, zwar; Menschen bilden sie natürlich.

Sie bildet das Rückgrat der Ribonuclein- Säure (RNS). Wenn phosphoryliert, wird Ribose zu herstellenund beibehaltenmetabolismus kritisch. Dieses ist ein Satz Reaktionen, die jeder lebende Organismus hat. Metabolismus trägt zu einigen kritischen lebenden Prozessen, einschließlich Wiedergabe, Wachstum, Antwort zu den äußeren Anregungen und zur Aufgliederung der organischen Angelegenheit in Energie bei. Dieser Anschluss deutet an, dass Ribose mit dem Produzieren von Energie zusammenhängen könnte.

Die Tatsache, dass Ribose nur vom Carbon enthalten wird, der Wasserstoff und der Sauerstoff bildet es ein Kohlenhydrat auch, das noch einer Faktor ist, der vorschlägt, dass er zur Energie beitragen kann. Da man erwarten konnte, bildet dieses es attraktiv zu den Leuten mit bestimmten Berufen, wie Berufsathleten und Bodybuildern. Während der menschliche Körper es natürlich eigenständig verursacht, ist es ein ziemlich langsamer Prozess, also haben viele pharmazeutischen Unternehmen das Ribose-Enthalten von Bodybuildingergänzungen in der Puderform entwickelt.

Über Übung hinaus benutzen Doktoren dieses Monosaccharid, um Patienten mit Krankheiten zu behandeln, die Energie beeinflussen. Dieses schließt chronisches Ermüdungsyndrom, Koronararterienleiden, fibromyaglia und mehr mit ein. Zusätzlich kann es helfen, die verkrüppelnden Symptome zu vereiteln, die mit der erblichen myoadenylate Deaminase-Mangelstörung, einschließlich Steifheit, die Schmerz und das Einzwängen, nachdem es verbunden sind trainiert hat. Diese Behandlung kann durch diätetische Ergänzungen angewandt sein oder intravenös.

Selbstverständlich mit jeder diätetischen Ergänzung kommt sein Anteil der möglichen Nebenwirkungen. Während Ergänzungsribose erhöhte Ausdauer zur Verfügung stellen kann, kann zu viel von ihm Ihren Blutzucker senken. Dieses ist in denen, die unter Diabetes oder Hypoglycemia leiden, und in denen besonders gefährlich, die chirurgische Verfahren durchmachen müssen. In diesen Fällen wird es empfohlen, um solche, diätetischen Ergänzungen zu nehmen zu vermeiden. Ein Mangel an Forschung prüfend bedeutet anders auch, dass Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden können, ihn spielen Safe und zusätzliche Ribose vermeiden sollte.

Es gibt andere Situationen zahlreich, in denen Sie wenn das Nehmen aufmerksam sein sollten, ergänzt. Z.B. bekannt Ribose, um auf Propranolol, salsalate, chloine Magnesium trisalicylate, aspirin und Spiritus schlecht einzuwirken, weil alle diese Drogen Blutzucker als Nebenwirkung bereits senken können. Wenn Blutzucker zu niedrig erhält, können Sie clammy Haut, extremen Hunger, Übelkeit, Tachykardie, das Erzittern oder ein nervöses Gefühl erfahren. Stoppen, Riboseergänzungen zu nehmen und einen Arzt konsultieren, wenn Sie diese Symptome erfahren.

elassene eingespritzte Form. In den meisten Fällen obwohl, überschüssiges Riboflavin einfach vom Körper im Urin ausgeschieden wird. Die empfohlene tägliche Menge (RDA) ist mg 1.3 mg für Männer und 1.1 für Frauen. Eine Schüssel verstärktes Getreide stellt häufig leicht Hälfte zu zweimal dieser Menge zur Verfügung.