Was ist Rosmarinic Säure?

Rosmarinic Säure ist eine natürliche Säure, die in einer Vielzahl der Kräuter, wie Oregano und Rosmarin gefunden wird. Sie ist als Nahrungsmittelwürze und -konservierungsmittel in vielen Handelsprodukten häufig benutzt. Rosmarinic Säure hat Antioxidanseigenschaften. Es ist auch vorgeschlagen worden, dass es Patienten helfen kann, die unter Alzheimerkrankheit leiden und auch helfen, das Gedächtnis im Allgemeinen zu verstärken.

Als Antioxidans Polyphenol, kann rosmarinic Säure helfen, den Schaden zu verringern, der durch freie Radikale in den Zellen verursacht wird. Antioxydantien helfen auch, das Immunsystem des Körpers zu verstärken, das die Fähigkeit des Körpers erhöhen kann, Infektion und bestimmte Krankheiten zu kämpfen. Studien haben, dass rosmarinic Säure gegen peroxynitrites besonders wirkungsvoll sein kann, Oxydationsmittel gezeigt, die geglaubt werden, um eine Rolle in der Alzheimerkrankheit zu spielen. Antioxidansfähigkeiten der Rosmarinic Säure werden, als die des Vitamins E. stärker zu sein betrachtet.

Forschung hat auch vorgeschlagen, dass rosmarinic Säure helfen kann, krebsartige Zellen am Multiplizieren im Körper zu verhindern. Sie kann verhindert auch diese krebsartigen Zellen am Binden mit DNA der Zelle. Dieses kann langsam der Verbreitung des Krebses während des Körpers helfen.

Da rosmarinic Säure gesehen worden ist, um Zirkulation im Körper zu erhöhen, konnte es auch in der Lage sein, Haarwachstum zu fördern. Es kann auch helfen, die Produktion von leukotriene B4, eine Chemikalie zu verringern im Körper, der Haarverlust verursachen konnte. Rosmarinic Säure kann auch helfen, die Kopfhaut zu halten befeuchtet.

Viele aromatherapists können rosmarinic Säure auch benutzen, um Bedingungen wie Druck und Angst zu behandeln. Sie kann auch verwendet werden wie ein Stimmungsvergrößerer und Schmerzvorstellung auch ändern. Studien haben auch gezeigt, dass diese natürliche Säure helfen kann, Wachsamkeit bei Patienten außerdem zu erhöhen.

Wenn rosmaric Säure den Körper einträgt, gliedert sie in viele Formen, einschließlich ferulische Säure und Cumar- Säure auf. Ferulische Säure ist ein organisches Mittel, das häufig benutzt ist, verschiedene aromatische Mittel herzustellen. Cumar- Säure kann helfen, Magenkrebse zu verringern.

Es wird geglaubt, dass rosmarinic Säure helfen kann, die Effekte der oberen Fluglinienallergien wie Sinusitis und Heufieber zu verringern. Es hilft, die Infiltration der polymorphnuklearen Leukozyten in die Nasenlöcher ohne irgendwelche Nebenwirkungen zu verringern. Es hilft auch, Saisonallergien zu verringern, indem es Auge-in Verbindung stehende Symptome bei Patienten hemmt.

Keine strengen Nebenwirkungen sind für rosmarinic Säure berichtet worden. Da es ein Kräuterauszug ist, zu verwenden wird es im Allgemeinen betrachtet, zu sein natürlich und das Safe. Um spezifische Symptome zu behandeln, sollte eine genaue Dosierung von einem Gesundheitspflegepraktiker erworben werden.