Was ist Sandkraut?

Sandkraut bezieht wirklich Dutzende der auf verschiedenen Sorten der Anlagen. Häufig, wenn Leute auf Sandkraut beziehen, beziehen sie auf eine Sorte, Stellariamittel. Diese Sorte des Sandkrauts, das zu Europa gebürtig ist, aber wächst auch, während ein Unkraut in den US, auch Sternunkraut, Zungegras, Satinblume und Mäuseohr genannt. Sie verwendet worden jahrhundertelang als Kräuterhilfsmittel für einige Bedingungen.

Volksmedizin behauptet, dass Sandkraut als Lösemittel nützlich ist, verringert Asthmasymptome, und auch “cleanses das blood.† häufig, Sandkraut benutzt in der aktuellen Form, um Hautausschläge, Ekzem und Insektbissen zu behandeln. Dieser letzte Gebrauch scheint, von irgendeinem Nutzen zu sein. Sandkraut neigt, die Hautausschläge und Entzündung wegen der Insektbissen zu beruhigen. Sein Gebrauch im Ekzem nachgewiesen weniger sen. In den meisten Fällen, gibt es wenige Hilfsmittel, traditionell oder, Ekzem anders zu behandeln.

Sandkraut kann an der lokalen Biokost oder an den natürlichen Nahrungsmittelspeichern erhalten werden. Viele Herbalists verkaufen es auch. Es kann in eine Vielzahl der Vorbereitungen, wie Kapseln, Tee oder Tinkturen oral eingenommen werden. Es enthält Nitrate, die viele unhealthful betrachten. Tatsächlich empfehlen die meisten Herbalists dass einer, keine Art Sandkrautvorbereitung einzunehmen, wenn man schwanger oder pflegend ist, da dieses ein ungeborenes oder Krankenpflegekind möglicherweise schädigen könnte.

Es gibt wenig wissenschaftlichen Beweis, zu überprüfen, dass Sandkraut in der Mundform vorteilhaft ist. Weiter gibt es sicherere Kräutervorbereitungen, besonders für Gebrauch als Lösemittel, wenn es benötigt. Einige Leute finden Nutzen vom Sandkraut, das an den Insektbissen, besonders angewendet. Es kann helfen zu schwellen zu verringern, aber sollte nicht für Behandlung, wenn man zum Bissen bestimmter Insekte allergisch ist, wie Bienen ersetzen.

Sorgfalt sollte verwendet werden, wenn man Sandkraut an den children’s anwendet, beißt, besonders wenn sie wahrscheinlich sind, den gebissenen Bereich, wie Teile ihrer Hände, in ihre Münder zu setzen. Sandkraut in der Mundform empfohlen nicht für Kinder.

Einige Leute benutzen auch junge Sandkrautblätter in den Salaten. Wieder sollte man betreffend die Nitratniveaus in den Blättern betroffen werden. Einige Leute können Nitratvergiftung erfahren. Nach verbrauchendem Sandkraut wenn man schwindlig fühlt, schwach oder wenn man Kopfschmerzen in Ohnmacht fällt oder hat, sollte man einen Doktor sofort sehen.

, das beleuchtet, auf Frauen mit hochrangigen Karrieren, wie denen auf die Art und Weise oder die Verlags- Industrien zu basieren. Andere sagen, dass das Genre zu stereotypisch oder clichéd. ist.