Was ist Schwarze Johannisbeere-Öl?

Öl-IS-IS der Schwarzen Johannisbeere extrahiert von den gepressten Samen der Anlage der Schwarzen Johannisbeere. Als diätetische Ergänzung verkauft sie normalerweise als Gelkappe. Sie kann Eigenschaften, die Entzündung helfen, zu verringern, besonders in in den umgebenden Knochen und den Verbindungen des weichen Gewebes haben. Aus diesem Grund ist sie durch Leute häufig benutzt, die Arthritis und in Verbindung stehende Krankheiten erleiden.

Eins der wirkungsvollsten Mittel im Öl der Schwarzen Johannisbeere ist eine Fettsäure omega-6, die gamma Linolensäure genannt (GLA). Das Öl, das von den Samen der Schwarzen Johannisbeere extrahiert, ist in GLA sehr reich und hat ein des höchsten Inhalts, der in jeder natürlichen Ergänzung vorhanden ist. GLA kann im Fischöl und in den Eidottern und, als Auszug auch gefunden werden, im Borage und in der Primel.

Krebsstudien zeigen, dass das GLA, das im Öl der Schwarzen Johannisbeere gefunden, Wachstum der Krebszellen einstellen oder verringern kann. Es kann als ein Mittel auch auftreten, das die Wirksamkeit der synthetischen Krebsbehandlungen verbessert. Obwohl diese Resultate viel versprechend waren, weil sie Tests auf Phasengewebe innerhalb eines Labors eher als auf tatsächlichen Krebspatienten durchführten, galten ihnen im Allgemeinen als ergebnislos.

Die Antioxidanseigenschaften des Öls der Schwarzen Johannisbeere können in der Behandlung der rheumatischen Arthritis nützlich auch sein (RA). Entsprechend Forschung veröffentlichte ein Artikel in der Oxford-Zeitschrift für Medizin, RA-Patienten in einer Arbeitsgemeinschaft, denen Öl der Schwarzen Johannisbeere zeigten Verbesserung in vielen ihrer Symptome gegeben. Es entschieden jedoch dass die Dosierungen, die erfordert, zu groß waren, es durchführbar zu bilden, obwohl es Versprechen betrachtet. Die Forscher schlossen es sein eine ausreichende Behandlung für RA, wenn bessere Mittel der Anlieferung gefunden werden konnten.

Anderer medizinischer Gebrauch für Öl der Schwarzen Johannisbeere umfaßt das Verbessern von Nachtsicht, die Verringerung des hohen Blutdruckes und die Förderung des Immunsystems. Es auch gutgeschrieben worden das Helfen verringert Steifheit in den Knochen und in der Entlastung etwas Hautstörungen as. Jahrhundertelang verwendet worden es in Europa zum Kampffieber und gefördert worden als natürliches diuretisches. Einige Herbalists glauben, dass, wenn es mit Wasser, Öl gargled der Schwarzen, Johannisbeere helfen kann, die Schmerz und das Schwellen einer wunden Kehle zu verringern. Die wissenschaftlichen Studien, die geleitet, um diese Ansprüche zu stützen, sind nicht erreichbar.

Die Forschung, zum des langfristigen Gebrauches der Schwarzen Johannisbeere zu überprüfen schien, keine ernsten Nebenwirkungen zu zeigen. Die Studie geleitet über einen year-long Zeitraum, wenn die Testthemen die empfohlene tägliche Dosierung nehmen. In eine geringe Anzahl Themen waren lose Schemel die einzige Nebenwirkung, die gemerkt.