Was ist Sellerie-Samen-Auszug?

Selleriesamenauszug benutzt worden jahrhundertelang, um die urinausscheidenden, arthritic und rheumatischen Beschwerden zu behandeln. Obgleich Leute gewöhnlich die Stämme des Selleries als Teil eines Imbisses oder in den Suppen verbrauchen, liefern die Samen den medizinischen Wert. Selleriesamenauszug empfohlen häufig für Leute, die eine Ansammlung des Abfalls haben, und es gedacht zum niedrigeren der Blutdruck und Arbeit als krampflösendes und diuretisches, außerdem. Einige glauben auch, dass es tranquilizing Energien hat.

Sellerie ist zu viel des Vereinigten Königreichs und wild gefunden entlang den Küsten von England und von Wales gebürtig. Der Betriebsteil ist- mit langen Stämmen grün. Die Stämme können als Gemüse gegessen werden oder können juiced. Die Samen des Selleries enthalten löschbares Öl und sind das Hauptteil, das medizinisch benutzt. Die Samen sind braun in der Farbe und ziemlich klein. Samen, die für Sellerie gewöhnlich anbauen vorhanden sind, sollten nicht für medizinische Zwecke benutzt werden, da sie mit Schädlingsbekämpfungsmitteln, Düngemitteln oder anderen Chemikalien behandelt worden sein können.

Viele Leute, die homöopathische Medizin üben, glauben, dass Selleriesamenauszug für Einzelpersonen nützlich ist, die unter Arthritis, Rheumatismus und Gicht leiden. Sie behaupten die Samen arbeiten, um den betroffenen individual’s Körper zu entgiften. Der Auszug gedacht auch, um in der Beseitigung der Abfallnebenerscheinungen von der Leber und von den Nieren zu helfen. Einmal entfernt der Abfall, glauben sie, dass der Selleriesamenauszug helfen kann, die Weise zu verbessern die Durchblutungen zu den Verbindungen und zu den Muskeln. Obgleich es etwas Anfangsforschung auf dem Effekt des Auszuges gegeben, haben gewesen wenige menschliche Forschungsstudien, die diese Ansprüche stützen.

Selleriesamenauszug kann in der Kapselform oder als Tinktur gefunden werden. Einige Leute empfohlen, um eine Kapsel des Auszuges jeden Tag zu verbrauchen. Andere können 30 Tropfen der Tinktur, mehrmals verbrauchen jeden Tag. In einigen Fällen kann ein Tee von den Samen gebildet werden. Obgleich der Tee weniger stark ist, dem Selleriesamenauszug, viele Leute glauben, dass es nützlich ist, Gicht und arthritic Symptome zu behandeln.

Obgleich Selleriesamenauszug für viele Leute harmlos ist, vor der Anwendung er sollte ein Doktor konsultiert werden. Spezifisch sollten Frauen, die schwanger sind, den Auszug nicht benutzen, weil die Samen Bluten der Gebärmutter und der uterinen Kontraktionen verursachen können. Zusätzlich sollten die Leute, die mit Entzündung der Nieren beeinflußt, den Auszug vermeiden. Der Auszug kann extreme Empfindlichkeit zu den sun’s ultravioletten Strahlen auch verursachen.