Was ist Slimaluma™?

Slimaluma™ ist eine diätetische Ergänzung, die entworfen ist, um Korpulenz durch den Ausgleich des Hungers zu handhaben. Es wird verursacht, indem man einen Auszug von Caralluma Fimbriatia erhalten using einen patentierten Prozess verwendet, der von Gencor Pacific, der Hersteller von Slimaluma™ entwickelt wird. In den doppelten blinden Tests durchgeführt in Los Angeles, in Kalifornien und in Indien, im Gebrauch von der Ergänzung geführt zu bedeutende Abnahmen am Körperfett und am Körpergewicht.

Die Aktivsubstanz in Slimaluma™, Caralluma Fimbriatia, ist eine Anlage, die allgemein in Indien angebaut wird. Die Anlage, bekannt als ein natürlicher Appetit Suppressant, wird allgemein als Gemüse gewachsen. Nach dem Ernten wird die Anlage normalerweise - wie eine Essiggurke - für neueren Gebrauch gekocht oder konserviert. Indische Fachärzte sind nicht imstande gewesen, alle mögliche Giftstoffe in der Anlage zu finden, die seinen Gebrauch begrenzen könnte. Caralluma Fimbriatia, das verwendet wird, um Slimaluma™ herzustellen, werden organisch die Ergänzung seine USDA-organische Bescheinigung in den Vereinigten Staaten gewinnend gewachsen.

Slimaluma™ verfährt als einfacher Appetit Suppressant nach dem Schicken der Signale zum Gehirn, das eine Empfindung von Fülle auslöst. Einmal steigt die Ergänzung in Effekt, es kann helfen, die Zahl der Kalorien verbrauchten Tageszeitung erheblich zu verringern ein. Es funktioniert auch, um die Produktion von Coenzym A, das Enzym zu verhindern, das für fette Produktion, bei der Anregung des Wachstums des mageren Muskels verantwortlich ist.

Die Ergänzung wird bedeutet, 30 Minuten vor jeder Mahlzeit genommen zu werden, zwecks maximale Resultate zu erzielen. Während Diät und Übung nicht angefordert werden, wird eine Diät, die nicht 2.000 Kalorien übersteigt, empfohlen. Einzelpersonen, die an der Slimaluma™ Forschungsstudie teilnahmen, beschwerten sich von den milden Nebenwirkungen, einschließlich Verstopfung und Blähung, die beendete, kurz nachdem Versuche abgeschlossen wurden.

Während der zwei Forschungsstudien, die geleitet wurden, um Slimaluma™ zu prüfen, beschwerten sich keine Teilnehmer von allen ernsten Nebenwirkungen. Die schlechtesten gemerkten Nebenwirkungen bliesen auf, die zu zwei Teilnehmer führten, welche die Studie vor seiner Beendigung lassen. Die Schlaflosigkeit, die Nervosität oder die Gesamtunannehmlichkeit, die allgemein für diätetische Ergänzungen und Gewichtverlustpillen zugeschrieben wurde, wurden nicht berichtet. Tatsächlich beachteten einige Teilnehmer eine Zunahme der Gesamtenergie beim Nehmen sie.

Wenn eine Einzelperson z.Z. unter der Sorgfalt eines Arztes für ernste medizinische Probleme ist, sollte der beachtende Arzt vor dem Nehmen der Ergänzung konsultiert werden. Die Frauen, die z.Z. pflegend sind, schwangeres oder die Planung, schwanger zu werden sollten einen Arzt auch konsultieren, bevor sie Slimaluma™ nehmen. Nehmen eines multivitamin, wenn die Anwendung der Ergänzung auch betrachtet werden sollte. Sie ist nicht für diätetische Ergänzungen ungewöhnlich, die fette Produktion blockieren, um die Absorption bestimmter Vitamine zu verhindern.