Was ist Spitzen-Lavendel?

Spitzenlavendel ist ein Mitglied des Eingeborenen der tadellosen Familie zum Mittelmeer. Er schaut und riecht zutreffendem Lavendel, ein Kraut sehr ähnlich, das von den Menschen für eine Vielzahl der Zwecke für Hunderte Jahre verwendet worden ist. Diese Anlage wird häufiger in der wirtschaftlich lohnenden Produktion für sein Öl als in den Gärten gewachsen, obgleich es möglich ist, Anlagen an einer Baumschule, für Leute zu erhalten, die den Blick und den Geruch des Spitzenlavendels bevorzugen.

Formal gewusst als Lavendula latifolia, hat Spitzenlavendel deutlich stachelige Niederlassungen und einen Geruch, die Leute manchmal als Mischung zwischen Salbei und Lavendel beschreiben. Der Geruch der Anlage ist ein wenig, das als zutreffender Lavendel ist dunkler und erdiger, und die Blumen schwanken in Farbe von Latten zum dunklen Purpur. Spitzenlavendel bevorzugt im Allgemeinen die niedrigen, mäßigen Aufzüge und ermangelt kalte Toleranz, der etwas, bewusst zu sein ist von, wenn es sie in einem Garten herstellt, als die Anlage bevorzugt USDA-Zonen sechs bis acht.

Diese Anlage kann verarbeitet werden, um seine wesentlichen Öle, normalerweise durch Wasserdampfdestillation zu extrahieren. SpitzenLavendelöl ist historisch von den Malern als Fördermaschineöl benutzt worden und wird manchmal noch zu diesem Zweck verkauft. Es kann in den skincare Produkten und in Lavendel-duftenden Produkten auch verwendet werden; viele Sachen, die als “lavender scented† beschriftet werden, werden wirklich mit Öl des Spitzenlavendels parfümiert. Die wesentlichen Öle sind denen des zutreffenden Lavendels chemisch ähnlich und werden in vielen der gleichen Weisen in der Praxis wie aromatherapy und Kräutermedizin verwendet.

Leute, die interessiert sind, an, diese Anlage in ihren Gärten zu wachsen, sollten einen warmen, geschützten Bereich aussuchen. Es ist auch ratsam, Spitzenlavendel zu beschneiden, da er wächst, damit er nicht langbeinig und disheveled wird. Gärtner können die Blumen ernten und sie trocknen oder sie benutzen frisch; Kräuterhilfsmittel mit Spitzenlavendel vorzubereiten ist verhältnismäßig einfach, für Leute zu Hause zu tun, die mit dem Arbeiten mit Kräutervorbereitungen sich wohlfühlen. Es ist wichtig, die Kräuter sorgfältig zu behandeln, um ihre wesentlichen Öle zu behalten; wenn er unsachgemäß gespeichert wird, kann Lavendel viel seiner Wirksamkeit verwenden.

Zutreffender Lavendel und Spitzenlavendel werden normalerweise offenbar von den Produzenten der wesentlichen Öle beschriftet. Es gibt Schwankungen ihres chemischen Aufbaus, dem Praktiker von Kräutermedizin können sie veranlassen, sich etwas anders als zu benehmen glauben und verschiedene Eigenschaften jedem Öl zugeschrieben werden. Während beide für gut für Anwendungen gehalten werden, in denen das Beruhigen und die Entspannung gewünscht werden, wird Spitzenlavendel auch geglaubt, um schmerzlindernd und entzündungshemmend zu sein.