Was ist Trauben-Samen-Puder?

Traubensamenpuder ist eine zerquetschte und Grundsubstanz, die von den Samen der Vitis vinitera Anlage, eine Traubelager Anlage gebildet, die für ungefähr 9.000 Jahre bestanden. Traubenhaut, -faser und -fruchtzucker sind in diesem Puder minimal. Die helle Pulverisierung der bitteren Samen bildet sie verdaulicher. Die meisten Verkaufstraubensamenpuder behalten die großen, wahrnehmbaren Flecke der Samen.

Beladen mit Antioxydantien wie denen, die im Wein gefunden, hat dieses Puder wie man sagt KrebsFightingeffekte. Die aktivsten Antioxydantien im Traubensamenpuder sind die Oligomeren proanthocyanides (OPC), die in in hohem Grade starken Mengen anwesend sind. Das Versorgungsmaterial von OPCs im Puder anbietet mehr Krebs - Fightingnutzen als Wein, entsprechend etwas Forschung s. Er übertragen auch das Puder ein Antibiotikum, das gegen Entzündung- und Erzeugungsinfektion schützt.

Studien vorschlagen auch die Puderangebote 30 bis 50mal mehr KrankheitFightingfähigkeit als Vitamine E und C nd, die weit für ihre Antioxidansniveaus gelobt. Pulverisierter Traubensamen kann freie Radikale, die Angeklagten hinter vorzeitigem Altern und Zellenzerfall vernichten. Sobald eingenommen, können die natürlichen Chemikalien im Puder im Körper für zwei bis drei Tage aktiv sein.

Anderer Nutzen des Traubensamenpuders ist, dass es für das Mildern von Herzkrankheit, von wachsendem Haar und Verbessern von Blutzirkulation gut ist. Die bessere Durchblutung, die von dieser Ergänzung gewonnen, kann Krampfadern angeblich ausrotten, Blutgefäße tonen und ein gesundes kardiovaskuläres System fördern. Procyanidins im Puder glatt machen die Haut und beleben die Haarfollikel und fördern Länge.

Einige Reports vorschlagen ge, dass die Puderform des Traubensamens Gehirn, Anblick und Hautgesundheit aufladen kann. Einige Ärzte empfohlen das Puder den Patienten, die unter macular Degeneration und armer Nachtsicht leiden. Die Fähigkeit der Chemikalien in diesem Fruchtpuder, in die Gehirn- und Nervenzellen durchzusickern anbietet auch Nutzen denen t, die unter Altersschwäche leiden; viele älteren Patienten behaupten, aufmerksam zu sein, wenn sie Traubensamenpuder nehmen.

Während viel Traubensamennutzen an den untergeordneten erworben werden kann, indem man Trauben isst oder Wein trinkt, haben Trauben und Wein hohe Konzentrationen des Zuckers; Traubensamenpuder ist im Zucker niedrig. Überschüssiger Zucker kann Insulinniveaus verdrehen und hohe Blutglukose festnageln. Leute, die Trauben auch essen, spucken im Allgemeinen heraus die Samen, die in das Puder gerieben; resveratrol, ein wichtiges Antioxydant, ist an den Samen meistens reichlich vorhanden.

Die meisten Benutzer dieses Puders nehmen 50 mg zu mg 200 ein Tag. Ernährungssachversta5ndiger raten, dass erhöhte Mengen ohne berichtete Nebenwirkungen genommen werden können. Benutzer sagen häufig, dass die Ergänzungshilfen Druck entlasten.