Was ist Triphala Churna?

Das Triphala churna, auch genannt triphala, ist eine Mischung der drei Indisch-gewachsenen Kräuter. Diese Kräutermischung wird am allgemeinsten als Teil der Ayurvedic Medizin verwendet. Triphala churna wird verwendet, um die doshas des Körpers zu balancieren „,“, die ein Teil des geistigen Aspekts von Ayurveda sind. Triphala wird am allgemeinsten verwendet, um verdauungsfördernde Unpässlichkeiten zu behandeln und zu helfen, den Körper der Giftstoffe zu reinigen. Es wird auch geglaubt, um anderen Nutzen, wie Verbessern der zirkulierenden und Atmungsfunktion zu haben.

Ayurveda ist ein altes medizinisches System, das in Indien entwickelt wird, und die, die es üben, glauben, dass triphala churna an der Vergrößerung der körperlichen und geistigen Gesundheit wirkungsvoll ist. Die Substanz wird bedeutet, um die doshas geistig zu balancieren, die sich beziehen auf die Elemente, die in der Natur und gefunden werden, im menschlichen Körper. Vata, pitta und kapha sind die drei doshas, und jedes stellt eine Kombination von zwei des Raumes, der Luft, des Feuers, des Wassers und der Masse mit fünf Elementen dar. Während westliche Medizin triphala churna finden kann, um ein wirkungsvolles Hilfsmittel für einige seiner Zielunpäßlichkeiten zu sein, betrachtet sie noch Ayurveda, eine Form der holistischen oder alternativen Behandlung zu sein.

Übersetzt als „drei Früchte,“ besteht triphala churna wirklich aus drei verschiedenen Kräutern. Alle Amla, baheda und harada - auch benanntes amalaki, bibhitaki und haritaki beziehungsweise - sind, die in Indien gewachsen werden. Amla und baheda zielen spezifisch das Verdauungssystem, während harada mit Gehirn und Herzgesundheit verbunden wird. Die, die Ayurveda auch üben, glauben, dass harada Langlebigkeit fördert.

Einige der verdauungsfördernden Unpässlichkeiten, die entlastet werden können, indem man triphala nimmt, schließen Unregelmäßigkeit, Verdauungsbeschwerden und übermäßige saure Produktion des Magens ein. Triphala churna fördert auch einen abführenden Effekt. Es hilft auch dem Magen-Darm-Kanal, um Enzyme zu produzieren, die Verdauung schneller und wirkungsvoll bilden. Eine von wichtigsten Fähigkeiten der triphalas ist zu helfen, den Doppelpunkt des Abfalls und des Giftstoffs zu reinigen aufzubauen. Die Doppelpunktreinigung kann helfen, Darmkrebs, Blähung, Hemorrhoids und andere intestinale Ausgaben abzuwehren.

Als Nebenerscheinung seiner gastro-intestinalen Effekte, wird triphala churna auch genommen, um das Risiko von Korpulenz resultierend aus armer Verdauung zu verringern. Triphala hilft auch den bestimmten Hormonen des Körpergeheimnisses, die das Gehirn erklären, wenn der Körper voll ist, nachdem er gegessen hat. Solcher Nutzen kann Lebergesundheit der Reihe nach fördern, da Korpulenz nicht notwendigen Druck auf der Leber ausüben kann.

Es gibt einiges anderes erkannter Nutzen vom Nehmen von triphala churna. Als Teil der zirkulierenden Gesundheit wird es genommen, um Anämie, niedrigeren Blutdruck weg zu kämpfen, Blutsäure zu verringern und einen Antioxidanseffekt zu haben. Studien in den Ratten haben gezeigt, dass triphala cholesterinreiches auch kämpfen konnte. Es auch ist verwendet worden, um Sehvermögen, Sprachqualität und Haarwachstum zu verbessern. Irgendein Ayurvedic behandelt Verbindung triphala zur Atmungsgesundheit außerdem, da es schleimige Produktion verringern und die Lungen verstärken kann.