Was ist Ubiquinol?

Ubiquinol ist eine verringerte Form des Coenzyms, Q10 (CoQ10). CoQ10 wird innerhalb des menschlichen Körpers und wird durch alle Zellen für das grundlegende Arbeiten gebildet benötigt. Niveaus verringern sich mit person’s altern, und Niveaus können verbraucht werden, wenn eine Person unter ernsten Krankheiten wie Parkinson’s Krankheit, Herzkrankheit und Krebs leidet. CoQ10 kann in den kleinen Mengen von den Nahrungsmitteln wie Rindfleisch, Brokkoli und Fischen erworben werden, aber es wird häufig ergänzt, wenn Mangel vermutet wird. CoQ10 wurde zuerst 1957 von den Wissenschaftlern gekennzeichnet, die den Katalysator für metabolische Funktionen innerhalb einer Zelle erforschen. Wissenschaftler fanden, dass die Substanz in der Mehrheit einen Zellen im Körper anwesend ist und dass die höchste Konzentration in den Geweben anwesend war, die großen Energiebedarf, wie die Nieren, Herz haben und skelettartige Muskeln.

Die Substanz tritt als der Vermittler des Adenosintriphosphats (ATP) auf. Atp-Synthese ist der Mechanismus, durch den Zellen Energie erzeugen, um viele zellularen Aufgaben zu erfüllen, und ein Mangel an ubiquinol führt zu zellulare Degeneration. Die Organe fanden, um in den Niveaus von ubiquinol hoch zu sein wurden gefunden auch, um auf Atp-Produktion schwer zu beruhen. CoQ10 verdankt seine Fähigkeit, als ein Hauptc$metabolismusverstärker zum ubiquinol Zyklus, ein Prozess, der zwischen Ubichinon und eine andere Form von CoQ10, einen Kreislauf durchmacht Ubichinon aufzutreten. Dieser Zyklus, zusätzlich zur Lieferung von Energie, ist ein Prozess, der Zellenmembranen vor oxydierendem Schaden schützt.

CoQ10 ist ein leistungsfähiges Antioxydant, eins eine geringe Anzahl zugehöriger Antioxydantien, die innerhalb des menschlichen Körpers synthetisiert werden. Als Antioxydant hemmt es den Prozess der Oxidation, die die Anordnung der freien Radikale einstellt, die Pathologien und schnelles Altern verursachen können. Einige Studien sind auf Alternbevölkerungen durchgeführt worden, die darstellen, dass die Grundniveaus der Abnahme CoqQ10 ist, weil die Fähigkeit, Ubichinon in ubiquinol umzuwandeln vermindert wird. Die Ergänzung kann Umwandlung anregen und hat viel versprechend gewesen, wenn sie altersgebundene neurologische Krankheiten, wie Parkinson’s. behandelt.

Eine andere Weise, in der CoQ10 altersgebundene Krankheiten verhindert, beruht auf seiner Fähigkeit, andere Antioxidanssubstanzen wie Vitamin E oder tocopheral und das Vitamin C zu erneuern, bekannt als Ascorbat. Freie Radikale können mehr Schaden des Körpers verursachen, wenn diese Nährstoffe verbraucht werden und nicht ergänzt. Ubiquinol ist auch ein wesentliches Mittel, wenn er Blutlipide bildet. Vorteilhaftes Cholesterin, Lipide, die durch den Körper benötigt werden, um Arterien frei zu halten von der Plakettenanhäufung, wird, im Teil, vom ubiquinol und von den anderen Formen von CoQ10 synthetisiert.