Was ist Vitamin D2?

Vitamin D2 ist eine von fünf verschiedenen Arten Vitamin D und ist als Ergänzung von den Leuten für Dekaden verwendet worden. Es ist alias ergocalciferol. Anders als Vitamin D3, ist eine der anderen Arten Vitamins D, Vitamin D2 nicht im Wasser löslich, aber sie löst sich in den Lösungsmitteln, die organisch sind, wie Fetten auf. Die meisten Forscher glauben, dass Vitamin D2 nicht von einer Quelle von Vitamin D wie Vitamin D3 so gut ist, weil es weniger stark und weniger wirkungsvoll ist.

Gewöhnlich wird Vitamin D2 synthetisch von einer Art Form benannte Mutterkornform hergestellt, obwohl andere Arten Hefen und Formen außerdem verwendet werden können. Im Allgemeinen wird es produziert, wenn die Form unter ultraviolette Strahlung in eine Laboreinstellung eingesetzt wird. Unter ultravioletter Strahlung wird Ergosterol, eine Substanz in der Form, in ergocalciferol oder Vitamin D2 umgewandelt.

Vor es gibt einige Gründe, warum Vitamin D2 nicht wird benutzt, da eine Ergänzung in den Menschen so häufig wie es mehreren Jahrzehnten war. Für Starter wird es geglaubt, um in den Menschen weniger wirkungsvoll zu sein, weil es nicht an die Empfänger im Körper fest bindet. Folglich wird es vom menschlichen Körper beseitigt, bevor der Körper eine Wahrscheinlichkeit hat, sie zu verwenden. Zusätzlich hat etwas Forschung angezeigt, dass sie ungefähr 1/3 weniger stark als Vitamin D3 ist. Infolgedessen haben Leute mehr in Richtung zum Vitamin D3 gedreht.

Vitamin D2 ist nicht ohne Verdienst, zwar. Wenn eine Person 50.000 internationale Maßeinheiten des Vitamins pro Woche für ungefähr zwei Monate verbrauchen sollten, kann es Mängel des Vitamins D und in Verbindung stehende Unpässlichkeiten, wie Rachitis behandeln. Eine Person könnte seine Vitaminregierung dann beibehalten und den Ergänzungen alle zwei Wochen nehmen, ohne unter allen Nebenwirkungen zu leiden.

Im Allgemeinen ist Vitamin D, selbst wenn nur in Form von Vitamin D2, zu den Leuten vorteilhaft. Es wird geglaubt, dass es Knochenbrüche, multiple Sklerose und sogar Grippe verhindern kann. Zusätzlich verwendete es, um Osteoporose zu behandeln. Es ist normalerweise in der Kapselform vorhanden und wird oral eingenommen.

Leute, die unter hypercalcemic Bedingungen oder Störungen leiden, sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie irgendeine Ergänzung des Vitamins D nehmen. Alle Formen von Vitamin D können die Niveaus des Kalziums im Körper erhöhen. Infolgedessen müssen Leute ihre Kalziumniveaus überwachen und sollten diese Ergänzungen sorgfältig verwenden. Unter der sichersten Weise, eine gesunde Dosis des Vitamins zu erhalten ist D durch Tageslicht, solange Belastung durch die Sonne gemäßigt ist, Hautkrebs zu verhindern.