Was ist Zitrone-Balsam-Auszug?

Zitronebalsamauszug kommt vom Zitronebalsamkraut, alias von den Melisse officinalis, das der tadellosen Familie Lamiacaea gehört. Es auch bekannt manchmal als Honiganlage, süsser Balsam oder blauer Balsam. Es ist zu Südeuropa und zum Mittelmeer gebürtig. Das Kraut hat mehrfachen Gebrauch in den kulinarischen und medizinischen Industrien. Es verwendet worden, um zu helfen, Insektbissen zu heilen, wie aromatherapy und selbst als ein Beruhigungsmittel. Es ist auch allgemein verwendet, Aroma Salaten, pesto und verschiedenen Marinaden hinzuzufügen.

Medizinisch benutzt worden Zitronebalsamauszug da bevor die Mittelalter, um Insektbissen zu beruhigen, Druck zu verringern und zu helfen, Appetit zu verbessern. Zitronebalsam aufgewiesen die antibakteriellen und Antioxidanseigenschaften s-, und seine Antivireneigenschaften können ihn wirkungsvoll bilden gegen Herpessimplexbetrieb. Die Öle des Zitronebalsamauszuges sind in aromatherapy häufig benutzt, besonders wenn sie mit Zitronengras- oder Zitroneölen gemischt. Das Kraut kann als Tee auch genommen werden und als mildes Beruhigungsmittel benutzt werden. Die zerquetschten Blätter des Krauts, wenn sie auf Haut gerieben, können benutzt werden, um zu helfen, Moskitos außerdem abzustoßen.

Obgleich, Zitronebalsamauszug verwendend, gilt gewöhnlich als sicher für beide Erwachsenen und Kinder, kann er Reaktionen verursachen, wenn er mit anderer Medizin oder Kräutern genommen. Obwohl Nebenwirkungen selten sind, können sie die Übelkeit-, wheezing, Abdominal-Schmerz und Übelkeit umfassen. Schwangere oder stillende Frauen sollten Zitronebalsam, zu nehmen im Allgemeinen vermeiden.

Das Kraut hat viele kulinarischen Anwendungen außerdem. Es ist der Hauptbestandteil im Zitronebalsam pesto, und es kann mit anderen Kräutern, Früchte gemischt werden oder verwendet werden, um Süßigkeit zu bilden. Zitronebalsam mischt besonders gut mit Rosmarin, Thymian, Buchtblättern und Minze. Er verwendet häufig, um Tee und Eiscreme zu würzen und kann Salaten, Suppen, Kasserollen und Eitellern hinzugefügt werden. Er kann als Marinade für Fische oder als für Lamm, Geflügel und Schweinefleisch außerdem anfüllen gut arbeiten.

Zitronebalsam gilt im Allgemeinen als ein einfaches zu kultivieren Kraut. Es wächst gewöhnlich in US-Betriebswiderstandsfähigkeit-Zonen 4 bis 9. am besten. Die Anlage bevorzugt volle Sonne, aber es kann mehr Farbton sein, der tolerant ist als die meisten anderen Kräuter. Es wächst nah an dem Boden in den großen Büscheln und kann eine Höhe von 12 bis 18 Zoll (30 bis 45 cm) erreichen. Es hat ein Aussehen ganz wie Minze. Wenn Sie alleine, in den korrekten Bedingungen, das Kraut gelassen, kann leicht verbreiten und Invasions vielleicht werden.

Name des Zitronebalsams entwickelte vor Tausenden von Jahren in altem Griechenland. Der Grieche glaubte, dass die menschliche Seele die Gestalt einer Honigbiene annahm, als, absteigend vom Himmel. Folglich legten er hohe Wichtigkeit auf dem Neigen der Bienenstöcke, besonders in den Tempel von Artemis. Er einstellten häufig das Kraut um Bienenstöcke, um Schwärme anzuziehen en, und die Bienen glücklich zu halten, also schwärmen sie nicht weg. Das griechische Wort für Honigbiene ist “Melissa, †, also wegen dieses, genannt das Kraut schließlich Melissa officinalis.