Was ist der Anschluss zwischen Bräunen und Vitamin D?

Wenn Sonne ungeschützte Haut schlägt, aktiviert sie Cholesterin, das Vitamin D innerhalb des Körpers synthetisiert. Das UV-Licht von der Sonne ist eine natürliche Weise, Niveaus des Vitamins D innerhalb des Körpers zu erhöhen, solange die Haut nicht herausgestelltes übermäßiges ist. Einige Salons und Badekurorte haben das Bräunen und Produktion des Vitamins D zu den Zunahmeverkäufen gefördert, da Vitamin D ein notwendiger Nährstoff in der menschlichen Gesundheit ist. Das Innenbräunen kann Vitamin D produzieren, aber der Hauptnutzen kommt von einer spezifischen Wellenlänge des UV-Lichts und bildet es entscheidend, festzustellen, welche Lichtquelle Haut durch bräunende Betten zu den Niveaus des Zunahmevitamins D ausgesetzt wird.

Der Anschluss zwischen Bräunen und Vitamin D kommt von der Tatsache, dass Lichtbelichtung Vitamin D, ein wichtiges Vitamin, das zum Kampfkrebs gezeigt werden und Hilfsmittel im Blutzuckermetabolismus produziert. Die natürlichste Quelle von Vitamin D ist die Sonne und das Sonnen wird manchmal als natürliche Weise, Mangel des Vitamins D zu behandeln vorgeschrieben. Viele bräunenden Betthersteller n5utzen jedoch die Empfindung dieses gesunden Vitamins aus, indem sie ihre Produkte als gute Weise, Vitamin D. zu produzieren vermarkten. Da das Bräunen die Haut UV-Licht aussetzt, glauben viele Verbraucher, dass es die beste Weise ist, Synthese des Vitamins D während der Wintermonate zu fördern, oder wenn Tageslicht oder Tief ebnet.

Die meisten bräunenden Betten setzen die Haut Strahlen des ultravioletten A aus, die mit dem Bräunen der Haut am verbundensten sind. Diese Strahlen jedoch unterstützen nicht in der Produktion von Vitamin D soviel wie seine ultravioletten B Strahlen der Gegenstücke. UVA, das sich auch bräunt, fördert das Knittern der Haut und kann zur Epidermis zerstörender sein. Das Bräunen und die Produktion des Vitamins D können ein ermäßigtes der Wirksamkeit haben wegen dieser Faktoren und können das Risiko des Hautkrebses auch erhöhen, wenn sie an den hohen Stufen herausgestellt werden, es sei denn ein bräunendes Innenbett auch die gleichen oder größeren Mengen UVB enthält.

Natürliche Sonnebelichtung liefert nicht nur UVA Strahlen, die die Haut tief eindringen, aber UVB außerdem. Dieser wichtige Strahl fehlt häufig in vielen bräunenden Betten, weil er nicht zu bräunenden Effekten beiträgt. Using UVB ist das Bräunen und Förderung des Vitamins D viel einfacher, weil die UVB Strahlen die sind, die Bestandteil des Cholesterins auslösen, um Vitamin D innerhalb des Körpers zu produzieren. Es gibt sehr wenige bräunende Betthersteller, die UVB Strahlen in ihren bräunenden Systemen benutzen und bildet Innen, eine arme Weise bräunend, gesunde Niveaus des Vitamins D im Körper zu fördern.