Was ist der Anschluss zwischen Leinsamen-Öl und Gewicht-Verlust?

Forschung zeigt, dass es einen positiven Anschluss zwischen Leinsamenöl und Gewichtverlust gibt. Entsprechend den Studien haben die gesunden Fette, die sie ist in hohem Grade Nährung enthält und folglich die Fähigkeit, Nahrungsmittelheftige Verlangen zu verringern. Sie sind auch, Energieniveaus zu erhöhen und überschüssige fette Zellen aufzubrauchen. Leinsamenöl ist als Ernährungsergänzung und kaltgepresstes Öl vorhanden, oder es kann direkt von den Samen erreicht werden.

Entsprechend Forschung scheint es, die Fettsäuren omega-3 zu sein, die Leinsamenöl und Gewichtverlust anschließen, da das Öl ein hohes Omega-fettes Verhältnis von ungefähr 1 bis 4 von omega-6 zu omega-3 hat. Ein gesundes Verhältnis wird betrachtet, herum 3 zu 1 von omega-6 zu omega-3 zu sein. Die meisten Diäten enthalten jedoch Mehrbeträge omega-6, und folglich, ist Leinsamenöl vorteilhaft, wenn man gesunde Niveaus von omega-3 wieder herstellt. Einmal in der Balance mit einander, können die gesunden Öle helfen, mehr Muskelmasse zu errichten, die der Reihe nach hilft, überschüssige Kalorien und fette Zellen aufzubrauchen.

Wenn der Körper nicht genügende gesunden Fette und Nährstoffe empfängt, fängt er an, sich für zuckerhaltige Nahrungsmittel, Kohlenhydrate und Nahrungsmittel zu sehnen, die in den ungesunden Fetten hoch sind. In diesem Fall werden Leinsamenöl und Gewichtverlust noch einmal angeschlossen, während das Öl wesentliche Fette enthält, die helfen, Hunger zu verringern. Die Nährstoffe helfen, den Körper zu ergänzen und zu einem dauerhaften Gefühl von Fülle nach einer Mahlzeit dadurch beizutragen. Infolgedessen werden Nahrungsmittelheftige Verlangen und das Snacking zwischen Mahlzeiten verringert.

Studien haben Leinsamenöl gefunden, um wirkungsvoll zu sein, wenn sie den Metabolismus beschleunigten. Dieses ist ein anderer Anschluss zwischen Leinsamenöl und Gewichtverlust, da ein hoher Metabolismus Energieniveaus erhöht. Hochenergieniveaus regen mehr Übung und andere fett-brennende Tätigkeiten an, die für Gewichtverlust wesentlich sind. Ein anderer Vorzug, der Leinsamenöl und Gewichtverlust anschließt, ist, dass das Öl nicht innerhalb des Körpers wenn eingelassene Mäßigung ansammelt. Eher die Nährstoffe, denen er Hilfe enthält, um die Aufschlüsselung und die Beseitigung der überschüssigen fetten Zellen zu erhöhen.

Kaltgepresstes Leinsamenöl kann in den Flaschen gekauft werden und ist für die Anwendung in den Salatsoßen, in den Smoothies und in den Obst- und Gemüse Säften verwendbar. Es ist auch als Ernährungs- oder Gewichtverlustergänzung vorhanden. Die Samen sind mit dem Öl außerdem reich, und sie können oben gerieben werden und in den Smoothies, in den Brotteigen und in anderen Nahrungsmitteln benutzt werden. Zusätzlich zum Öl sind die Samen in der Faser hoch, die heraus die verdauungsfördernde Fläche säubert und auch für Schlusses Gewicht nützlich ist.