Was ist der Dekan Ornish Diet?

Die Diät des Dekans Ornish ist ein Essenplan, der auf dem Buch basiert, essen mehr, wiegen kleiner: Dr. Dekan Ornishs Programm Lifechoice für Gewicht sicher verlieren beim durch Dr. Dekan Ornish, ein Kardiologe reichlich essen. Ornishs Grundmodelle basieren auf seinem Erfolg an der Umkehrung von Herzkrankheit durch Diät und Übung. Seine Diät ist in der Faser, niedrig im Fett hoch, und vollständig Vegetarier, dem Benutzer erlaubend, praktisch soviel wie wünschen sie zu essen von den korrekten Nahrungsmitteln.

Im Buch wird die Diät des Dekans Ornish gänzlich beschrieben und bespricht, welche Nahrungsmittel regelmäßig gegessen werden können, die in der Mäßigung gegessen werden sollten und die völlig aufgegeben werden sollten. Mehr als 250 Rezepte werden, von vielen weithin bekannten Chefs zur Verfügung gestellt. Zusätzlich umfaßt die Diät des Dekans Ornish einen Übungsplan von mindestens 30 Minuten pro Tag oder eine Stunde dreimal pro Woche. Schließlich ist Druckmanagement der dritte Schlüsselfaktor in dieser Diät, und Ornish bespricht Weisen, Druck, wie Meditation, Yoga, Massagen oder sogar Therapie zu entlasten.

Wenn Diät, Übung und Druckmanagement kombiniert werden, sind verbessern sie am Verhindern oder an der Umkehrung der Herzkrankheit, aufmunternder Gewichtverlust wirkungsvoll, Stimmung, und helfen, andere Krankheiten wie Krebs oder Diabetes zu verhindern. Obwohl es notwendig ist, das Buch zu lesen, um die Diät des Dekans Ornish und seine Richtlinien völlig zu fassen, sind die Grundprinzipien ziemlich einfach zu verstehen.

Die Diät des Dekans Ornish ist eine vegetarische Diät, wie oben erwähnt. Dies heißt, dass Fleisch und Fische vollständig herausgeschnitten werden sollten; Ornish empfiehlt auch, sich Milchprodukte, Nüsse, Öle, Zucker, Spiritus und einige verpackte Nahrungsmittel zu vermeiden, unter anderem. Joghurt und fettfreie Milchprodukte können in der Mäßigung gegessen werden. Im Allgemeinen jedoch essen die Diätetiker, die der Diät des Dekans Ornish folgen hauptsächlich, Früchte, Gemüse, Körner und Bohnen in einigen kleinen Mahlzeiten während des Tages, der hilft, den Metabolismus aufzuladen.

Kritiker des Dekans Ornish nähren häufig Zustand, der die vegetarische Lebensstiländerung zu drastisch ist und das die Rezepte ein wenig schwierig sind und mehr Vorbereitungszeit und kochende Zeit, als erfordern viele mit sich wohlfühlen. Leute, die Erfolg mit der Diät jedoch gehabt haben erklären, dass es eine effektive Art ist, Gewicht zu verlieren und gesünder zu werden und dass man eine vegetarische Diät ziemlich schnell essen sich gewöhnt an. Einige fahren fort, eine kleine Menge Fleisch in der Mäßigung beim Folgen dieser Diät zu essen, wenn sie es zu schwierig, vollständig vegetarisch zu werden finden.