Was ist der Körper-Massen-Index?

Körper-Massen-Index oder BMI, ist der medizinische Fachleutegebrauch der Methode, festzustellen, wenn jemand ein gesundes Gewicht ist. Körper-Massen-Index berücksichtigt die Höhe und das Gewicht einer Person, um Niveaus des Körperfetts festzustellen. BMI wird gewöhnlich in den Einzelpersonen über 20, Kinder verwendet und Jugendliche fordern eine andere Formel, um festzustellen, wenn sie ein gesundes Gewicht sind.

Körper-Massen-Index ist eine Anzeige einer Arten der Krankheit. Hohes BMI ist häufig mit kardiovaskulärer Krankheit, hohem Blutdruck, Art - Diabetes 2, einigen Formen des Krebses und Schlaf Apnea verbunden. Während BMI eine genaue Anzeige Ihres Risikos der Korpulenz-in Verbindung stehenden Krankheit ist, haben Genetik und Lebensstil auch einen Effekt auf diesen Bedingungen. Gesundheitspflegefachleute benutzen Blutdruck, Blutzucker und Cholesterinniveaus sowie Familiengeschichte, wenn sie feststellen, wenn jemand für eine bestimmte Krankheit gefährdet ist.

Körpermasse ist using das mathematische Berechnungsgewicht in den lbs entschlossen, die mit 703 multipliziert werden, geteilt durch Höhe in den Zoll, quadriert. Für bequeme Funktion der Leute mit metrischen Maßen, ist die Berechnung, das Gewicht (Kilogramm) direkter, geteilt durch die Höhe (M.), quadriert. Es gibt viele on-line-BMI Rechner, die außerdem vorhanden sind.

Körper-Massen-Indexberechnungen liefern eine objektive Einschätzung des Gewichts. Leute mit einem BMI niedrig als 18.5 sind, die untergewichtig, deren BMI zwischen 18.5 ist und 25.9 in der gesunden Strecke sind, Leute mit einem BMI von 25 bis 29.9 sind überladen, und die mit einem BMI von 30 oder höher sind beleibt.

Während Leute an jedem Ende der BMI Skala, die entweder Untergewicht oder Übergewicht sind, das höchste Risiko des Entwickelns der gesundheitsbezogenen Komplikationen haben, essen Leute, die innerhalb der gesunden Gewichtrichtlinien sind, die nicht trainieren, schlecht oder Rauchzigaretten sind auch an einem erhöhten Risiko des Entwickelns der gesundheitsbezogenen Bedingungen. Ähnlich gibt es Sachen, die jemand mit einem hohen BMI tun kann, um ihre Gesundheit zu verbessern und ihr Risiko des Entwickelns von Krankheit zu verringern. Die regelmäßigen Überprüfungen, zum der Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzuckerspiegel zu überwachen sind vorteilhaft. Körperliche Tätigkeit, ob durch ein strukturiertes Übungsprogramm oder durch Lebensstiländerungen wie Gehen, Gesundheit auch verbessern, selbst wenn Gewicht das selbe bleibt.