Was ist der Nährwert eines Pfirsiches?

Pfirsiche werden durch viele für ihren Geschmack geliebt, der mit Nahrungsmitteln wie Süßigkeit, Plätzchen und Kuchen in der Süsse rivalisieren kann. Obwohl es eine populäre Frucht in vielen Ländern um die Welt ist, sind viele Leute vom Nährwert eines Pfirsiches ahnungslos. Ventilatoren der Pfirsiche, die healthfully essen möchten, können froh sein, zu erfahren, dass Pfirsiche Faser, Kalium, Vitamine A und C zur Verfügung stellen können und Niacin. Außerdem sind Pfirsiche sowie Tief im Fett und in den Kalorien Cholesterin-frei. Wenn alle Aspekte des Nährwertes eines Pfirsiches betrachtet werden, wird es frei, dass diese Frucht eine gute Wahl für die ist, die eine gesunde Diät verbrauchen möchten.

Ein bedeutender Aspekt des Nährwertes eines Pfirsiches ist Faserinhalt. Ein großer Pfirsich kann 10 Prozent des empfohlenen täglichen Einlasses der Faser soviel wie enthalten, wie vom Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (US-FDA) festgestellt. Ausreichende diätetische Faser zu erhalten ist aus einigen Gründen wichtig. Zum Beispiel kann es Verdauung unterstützen, das Risiko der kardiovaskulären Krankheit verringern, und ein Gefühl von Fülle fördern, das das Zu viel essen bändigen kann.

Große Pfirsiche können 9 Prozent des empfohlenen täglichen Einlasses des Kaliums auch soviel wie enthalten. Dieser lebenswichtige Nährstoff unterstützt in gesunde Nerven- und Muskelfunktion. Er hilft auch dem Körper, Flüssigkeiten, discouraging Aufblähung und Schwellen zu handhaben.

Ein anderer bemerkenswerter Aspekt des Nährwertes eines Pfirsiches ist sein Vitamininhalt. Ein großer Pfirsich kann 19 Prozent des empfohlenen täglichen Einlasses des Vitamins C und 11 Prozent des empfohlenen Einlasses des Vitamins A soviel wie enthalten. Diese Antioxydantien können gegen den zellularen Schaden sich schützen, der durch die schädlichen Klimapartikel verursacht wird, die als die freien Radikale bekannt sind und das Risiko des Krebses, Anschlag und Herzkrankheit möglicherweise senken.

Zusätzlich enthalten Pfirsiche das Vitamin B3, allgemein bekannt als Niacin. Dieses Vitamin kann die body’ S Niveaus des Cholesterins des mit hoher Dichte Lipoproteins (HDL), alias des “good† Cholesterins aufwerfen. Es wird, dass HDL Cholesterin zum freien Cholesterin des von geringer Dichte Lipoproteins helfen kann (LDL), oder “bad† Cholesterin, vom Blut geglaubt, dadurch verringert man das Risiko der kardiovaskulären Krankheit.

Schließlich sind Pfirsiche im Fett und in den Kalorien niedrig. Außerdem enthalten sie kein Cholesterin. Alle Aspekte des Nährwertes eines Pfirsiches in Erwägung ziehend, ist es frei, dass diese Frucht eine gute Wahl für die ist, die eine Nahrung genießen möchten, die süß ziemlich gesund ist, beweglich, und.

clude'footer.php'; ?>