Was ist die allgemeinste Kalb-Verletzung vom Laufen?

Die allgemeinste Kalbverletzung vom Betrieb ist häufig wahrscheinlich Achillestendonitis. Dieses ist eine Bedingung verursacht durch Degeneration der dieser Sehne Attachés zu beiden Kalbmuskeln. Symptome dieser Art der Kalbverletzung umfassen die Schmerz gerade über der Ferse, der Unannehmlichkeit, die stufenweise während der Übung verschwindet, und der Weichheit. Behandlung hängt von der Grund ab, aber bezieht häufig Rest, kalte Therapie und Rehabilitationübungen mit ein. Andere Arten Kalbverletzung vom Laufen umfassen Belastungen und Klammern.

Achillestendonitis ist vermutlich die allgemeinste Kalbverletzung vom Laufen, weil es mehr als 10 Prozent aller laufenden Verletzungen ausmacht. Bis vor kurzem war Tendonitis wahrscheinlich das Resultat der Entzündung in der Sehne. Dieses wird jetzt geglaubt, um falsch zu sein, weil Forschung gezeigt hat, dass die Schmerz durch Verminderung des Sehnegewebes verursacht werden. Die Schmerz von dieser Verletzung können gerade über der Ferse auftreten, oder oben in das Kalb fördern, und ist langsam, wegen des armen Blut-Versorgungsmaterials zu heilen.

Es gibt zwei Formen Achillestendonitis: akut und chronisch. Akuter Achillestendonitis beginnt normalerweise über den Zeitraum einiger Tage, während chronischer Tendonitis über dem Kurs einiger Monate aufbaut. Zuerst können die Schmerz während der Übung verschwinden, nur, zu einem späteren Zeitpunkt zurückzugehen. Die Sehne kann zart auch sein sich zu berühren. Wenn akuter Tendonitis falsch behandelt wird, kann es zu einem chronischen Problem sich entwickeln.

Achillestendonitis kann durch eine Vielzahl der Ausgaben verursacht werden. Wie andere Arten laufende Verletzung, ist es häufig das Resultat eines übermäßig ehrgeizigen Ausbildungsterminplans. Es kann durch die schwachen oder festen Kalbmuskeln auch verursacht werden. Andere Ausgaben wie arme Biomechanik, falsche Fußbekleidung und unzulängliche Wiederaufnahmenzeit zwischen Schulungseinheiten können auch beitragen.

Behandlung für diese Art der Kalbverletzung vom Laufen fängt normalerweise mit Rest an. Kalte Therapie und entzündungshemmende Drogen können auch helfen. Ein Doktor wird häufig angefordert, die Grund der Verletzung zu bestimmen, die für die Entscheidung wichtig ist, welche Rehabilitationübungen erforderlich sind. Andere Formen der Behandlung wie Ultraschall, Sportmassage und Aufnehmen der Sehne, um Druck zu verringern, sind auch nützlich.

Andere Arten Kalbverletzung vom Betrieb sind auch möglich. Eine einfache Kalbbelastung z.B. kann häufig auftreten, wenn der Läufer zu stark ausbildet. Schienbeinschienen auch beeinflussen häufig Läufer, obgleich die Schmerz an der Frontseite des untereren Beines eher als die Rückseite geglaubt werden. Das Einzwängen im Kalb ist auch verhältnismäßig Common.