Was ist die Kokosnuss Diet™?

Die Kokosnuss Diet™ ist eine Low-carbdiät, die um den Gebrauch des Kokosnussöls, Gewicht zu verlieren und allgemeine Gesundheitsprobleme zu vermindern rotiert. Die Schöpfer von diesem nähren Planzustand, dass Kokosnüsse spezielle Fette enthalten, die zur Gesundheit vorteilhaft sind. Sie erklären, dass Leute in den tropischen Bereichen, die große Mengen Kokosnüsse verbrauchen, selten Übergewicht sind und nicht unter vielen der Krankheiten leiden, die Leute in der westlichen Welt quälen.

Die Kokosnuss Diet™ benutzt Kokosnussöl, wie ein Wiedereinbau für Transport-Fette im meisten Pflanzenöl fand. Kokosnussöl besitzt Mittelkette Fettsäuren oder Mittelkette Triglyzeride (MCTs). Demgegenüber enthält Pflanzenöl langkettige Fettsäuren oder langkettige Triglyzeride (LCTs). LCTs Ursache der Körper, zum des Fettes zu produzieren, während MCTs ein benanntes Prozeßthermogenesis fördern. Thermogenesis erhöht den Metabolismus des Körpers und fördert ein Niveau der höheren Energie.

Autoren der Kokosnuss Diet™ sagen, dass reiner Kokosnussöl Gewichtverlust fördern, Metabolismus, träge Schilddrüsen der Vorlage erhöhen, Energieniveau verbessern und Candida- und Hefeinfektion beseitigen kann. Sie sagen, dass er Cholesterinniveau einer Person auch verbessern, Hautinfektion helfen, Verdauung verbessern und Viren töten kann. Diese Ansprüche lassen einige Diätetiker sich entscheiden, das Buch zu kaufen, das auf diesem umstrittenen Diätplan basiert.

Die Kokosnuss Diet™ besteht aus vier Phasen. Wenn er richtig gefolgt wird, gibt der Plan an, dass Diätetiker Gewicht verlieren können, ihre Gesundheit verbessern und eine bessere Lebensqualität genießen. Die erste Phase der Diät ist ein 21 Tagesgewichtverluststart. Diätetiker essen drei Mahlzeiten und ein oder zwei Imbisse während des Tages.

Die Mahlzeiten bestehen magerem Protein und aus Gemüse. Diätetiker werden angefordert, Nahrungsmittel wie Brot, Bonbons und Früchte zu vermeiden. Obgleich dieser Anfangsjump-start für 21 Tage dauert, Schöpfer des Programmzustandes, dem Diätetiker 10 Pfund während dieser Zeitspanne verlieren können.

Phase zwei bezieht einen Reinigungsvorgang mit ein. Diätetiker trinken die Flüssigkeiten, die vom Gemüse und von der Faser gebildet werden. Diese bestimmte Phase der Diät reinigt die internen Organe. Der Plan empfiehlt den Gebrauch eines Doppelpunktreinigers außerdem. Einige Diätetiker können zögern, einen Doppelpunktreiniger zu nehmen, da Meinungen über dem Nutzen von so tun sich unterscheiden.

Die dritte Phase der Kokosnuss Diet™ bezieht eine Einleitung der gesunden Kohlenhydrate mit ein. Zu Beginn der Diät werden Kohlenhydrate ausschließlich verboten. Phase drei erlaubt Diätetikern, vollständige Körner, etwas Früchte und einig stärkehaltiges Gemüse ihrer täglichen Diät hinzuzufügen.

Die letzte Phase der Kokosnuss Diet™ ist ein Wartungssegment. Diese Endphase des Diätplanes hilft, Gewichtverlust beizubehalten, nachdem der Diätetiker sein Zielgewicht erreicht hat. Trotz dieser Tatsache wird der Diätetiker angeregt, Spiritus, Bonbons und etwas Früchte zu vermeiden fortzufahren.

Während der gesamten Kokosnuss Diet™, werden Diätetiker angefordert, zwei bis drei Esslöffel Kokosnussöl zu verbrauchen jeden Tag. Sie werden geraten, ihn Soßen, Salatsoßen und Smoothies hinzuzufügen. Das Ziel ist, das Öl in ihren Nahrungsmitteln auf einer täglichen Basis zu enthalten und im Wesentlichen bildet es eine Lebensart. Zusätzlich zum Diätplan werden Leute angeregt, mindestens 15 Minuten auszuüben jeden Tag.

Nach dieser bestimmten Diät ist eine persönliche Entscheidung, die jede Person bilden muss betreffend, ob es für ihn recht ist. Die Vorteile zur Diät umfassen die Tatsache, dass Diätetiker angewiesen werden, Obst und Gemüse zu essen. Ihnen werden auch erlaubt, Protein in dieser bestimmten Diät zu essen. Der Plan kann denen mit den trägen Schilddrüsen, chronischem Ermüdungsyndrom und Vireninfektion helfen.

Ein Nachteil zum Folgen der Diät ist die Tatsache, dass er ziemlich einschränkend ist. Dieses kann ihn schwieriger bilden, damit Diätetiker heraus an den Gaststätten speisen, da Mahlzeiten auf eine spezifische Art vorbereitet werden müssen. Die Rezepte, die im Diätbuch eingeschlossen sind, können viel Zeit auch nehmen sich vorzubereiten. Wenn ein Diätetiker interessiert ist, an, mehr Informationen zu erlernen, kann er das Buch lesen, das die Kokosnuss Diet™ betitelt wird, das von Cherie und von John Calbom geschrieben wird.