Was ist die beste Diät für Kolitis?

Kolitis ist eine Art entzündliche Darmkrankheit. Leute, die unter Kolitis leiden, können blutige Diarrhöe, Abdominal- Klammern oder eine Unfähigkeit erfahren, die Därme zu verschieben. Während die Entzündung des Darmes nicht notwendigerweise durch die Nahrungsmittel verursacht wird, isst eine Person, können einige Leute eine Verschlechterung von Symptomen haben, nachdem sie Milchprodukte oder Nahrungsmittel gegessen haben, die allgemein Gas verursachen. Die beste Diät für Kolitis kann eine sein, die zu viel Faser, Molkerei und Spiritus vermeidet und die viel des Proteins, der raffinierten Körner und der gesunden Fette einschließt. Eine wirkungsvolle Diät für Kolitis kann dass ein Personenhandel in drei größeren Mahlzeiten für fünf oder sechs kleine eine erfordern jeden Tag.

Beim Aufkommen mit der besten Diät für Kolitis, eine Person alles notieren sollte, verbraucht er und merkt alle mögliche Symptome, die er erfuhr, nachdem er eine bestimmte Nahrung gegessen hatte, damit er sie in der Zukunft vermeiden kann. Einige Leute können finden, dass eine gute Diät für Kolitis Molkerei-frei ist. Laktose in der Milch und in anderen Milchprodukten kann Symptome oben sich erweitern lassen. In einigen Fällen kann das Nehmen von Laktase Ruhe helfen die Kolitis einer Person.

Eine andere Diät für Kolitis kann Faser, einlaß einzuschränken mit einbeziehen. Faser kann, für einige Kolitisleidende vorteilhaft sein aber kann Symptome in anderen auch auslösen. Eine Person mit Kolitis kann Spiel mit der Menge und der Art der Faser herum wünschen, die er isst. Zum Beispiel wenn bildet das Essen des rohen Gemüses die Kolitis einer Person schlechter, er kann sie vermeiden wünschen. Er sollte Schalengemüse und -früchte versuchen, bevor er sie isst und leicht sie kocht.

Vollständige Körner, wie Weizenbrot und brauner Reis, sollten auf einer eingeschränkten Faserdiät für Kolitis auch vermieden werden. Andere zu vermeiden Nahrungsmittel schließen Nüsse und Bohnen mit ein. Eine Person auf einer niedrigen Faserdiät kann, Fleisch essen aber sollte die starken, gristly Schnitte vermeiden.

Einige Leute können finden, dass Soda und Spiritus Kolitissymptome auslöst und müssen jene Getränke von ihren Diäten beseitigen. Anstatt des Sodas und des Spiritus sollte eine Person sicherstellen, viel des Wassers zu trinken, um seine Symptome unter Steuerung zu halten. Einige Kolitispatienten können auf eine freie Diät der Flüssigkeit nur nach einem ernsten gesetzt werden sich erweitern oben oder Chirurgie. Jene Patienten sollten nur freie Flüssigkeiten wie Suppe verbrauchen, entkoffeinierter Tee, und hellfarbig, Nichtzitrusfrucht Saft.

Wenn die Herstellung zu seiner Diät ändert, sollte eine Person einen Ernährungssachversta5ndiger konsultieren, um sicherzustellen, dass er noch die Nährstoffe erhält, die sein Körper richtig arbeiten muss. Einige Leute können ein Multivitamin nehmen müssen, um die Menge der Nahrung auszugleichen, die sie von ihren Diäten geschnitten haben. Kalziumergänzungen können von den Leuten gefordert werden, die Molkerei von ihren Leben geschnitten haben.